Anzeige

Can: BVB "passt einfach gut zu mir"

14.02.2020 14:54
Emre Can steht vor seinem Heim-Debüt für den BVB
© Laci Perenyi via www.imago-images.de
Emre Can steht vor seinem Heim-Debüt für den BVB

Am letzten Tag des Wintertransferfensters wechselte Emre Can von Juventus Turin zu Borussia Dortmund. Am Freitagabend steht der 26-Jährige vor seinem Heim-Debüt für den BVB. Gegner ist ab 20:30 Uhr ausgerechnet Eintracht Frankfurt - für den gebürtigen Frankfurter ein ganz besonderes Spiel.

"Ich freu mich extrem auf das Spiel", so Can im "Feiertagsmagazin" des BVB. "Das erste Mal hier vor der Gelben Wand zu spielen, kann nur etwas Besonderes sein. Ich will das genießen und mit drei Punkten feiern." 

Fakt ist: Ein Sieg muss dringend her. Bei Cans ersten beiden Spielen für die Dortmunder setzte es ein 2:3 in Bremen und ein empfindliches 3:4 bei Bayer Leverkusen. Gegen die Werkself habe man ansich kein schlechtes Spiel gemacht, in der Schlussphase jedoch zu "passiv" agiert und den Erfolg aus der Hand gegeben, bemängelte der Mittelfeldspieler.

Besser soll es nun gegen die Eintracht laufen, zumal der BVB die letzten acht Heimspiele gegen die Frankfurter gewann. Dass die SGE 2020 vier von fünf Spielen für sich entscheiden konnte, sollte die Borussen allerdings davor warnen, den Vergleich auf die leichte Schulter zu nehmen.

Auch Can ist sich sicher, dass die Mannen aus der Mainmetropole von dieser Ausbeute beflügelt werden. "Ich glaube, die Eintracht wird mutig sein, weil sie 2020 noch kein Spiel verloren haben und weil wir die letzten zwei Spiele verloren haben", stellte der deutsche Nationalspieler klar. Um erfolgreich zu sein, müsse man die Partie "sehr fokussiert" und "ein bisschen aggressiv" angehen. 

Seinen Wechsel bereut der Rechtsfuß trotz des mäßigen Starts auf jeden Fall nicht. Die Mannschaft verfüge über "großes Potenzial", so Can, der ergänzte: "Dieser Verein passt einfach gut zu mir und ich passe gut zu diesem Verein."

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

23. Spieltag

Spielplan
Tabelle
Anzeige