Anzeige

Dortmund bleibt an Spitzenreiter Köln dran

Nächste Moukoko-Gala! BVB-U19 putzt Gladbach im Top-Spiel

08.02.2020 13:12
Youssoufa Moukoko erzielte seinen nächsten Doppelpack für den BVB
© Herbert Bucco via www.imago-images.de
Youssoufa Moukoko erzielte seinen nächsten Doppelpack für den BVB

Eine Woche nach dem 2:0-Erfolg gegen Spitzenreiter 1. FC Köln hat die U19 des BVB das nächste Top-Spiel gewonnen. Gegen den Tabellenvierten Gladbach feierte das Team von Trainer Michael Skibbe einen 3:0-Sieg.

Shootingstar Youssoufa Moukoko brachte den Dortmunder Nachwuchs kurz nach Wiederanpfiff in Führung (51.). Kapitän Alaa Bakir (81.) und erneut Moukoko (84.) sorgten in der Schlussphase dann für klare Verhältnisse.

Der Deutsch-Kameruner erzielte seine Saisontore 25 und 26. Schon gegen Köln hatte der 15-Jährige doppelt getroffen.

In der ersten Halbzeit hatten die Gäste aus Gladbach das Spiel über weite Strecken im Griff. An BVB-Keeper Luca Unbehaun war jedoch kein Vorbeikommen.

Durch den Dreier bleibt Dortmund an Tabellenführer Köln dran. Die U19 des Effzehs gewann das Derby bei Fortuna Düsseldorf mit 1:0. Robert Voloder erzielte in der letzten Minute den Siegtreffer.

In der Tabelle setzten sich Köln und Dortmund etwas von den Verfolgern ab. Die beiden Top-Teams haben nach dem 16. Spieltag 36 Punkte auf dem Konto, dahinter folgen Düsseldorf (33) und Gladbach (32).

Anzeige
Anzeige
Anzeige
U19 Bundesliga West U19 Bundesliga West
Anzeige
Anzeige