Anzeige

Qualifikation in Willingen vorverlegt

06.02.2020 19:45
Die Vorverlegung soll einen fairen Wettbewerb ermöglichen
© FIRO/FIRO/SID/
Die Vorverlegung soll einen fairen Wettbewerb ermöglichen

Die Qualifikation für das Weltcup-Skispringen in Willingen am Freitag ist wegen der aktuellen Wetterprognose um drei Stunden vorverlegt worden.

Die Qualifikation beginnt nun bereits um 15 Uhr, das offizielle Training um 13 Uhr.

Ziel sei es, "den Skispringern und Zuschauern auf jeden Fall Spitzensport und einen Wettbewerb unter fairen Bedingungen zu ermöglichen", teilten die Veranstalter mit.

Für das Wochenende sind in Hessen starke Windböen angesagt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Willingen 2019/2020

1266.40
2262.40
3254.60
4253.50
5252.00
6246.00
7241.70
8241.60
9240.80
10240.30
Anzeige
Anzeige