Anzeige

Hockey-Damen gewinnen gegen Südafrika

02.02.2020 17:31
Das Team von Xavier Reckinger setzte sich gegen Südafrika durch
© dpa
Das Team von Xavier Reckinger setzte sich gegen Südafrika durch

Deutschlands Hockey-Damen sind im Olympia-Jahr weiter auf Torejagd. Die Auswahl von Bundestrainer Xavier Reckinger gewann ein Testmatch während ihres Zentral-Lehrgangs in Südafrika glatt mit 8:1 (3:1) gegen den Gastgeber.

Die Mannheimerin Sonja Zimmermann und Rebecca Grote aus Köln waren in Stellenbosch mit jeweils zwei Treffern erfolgreichste deutsche Torschützinnen. Das erste Aufeinandertreffen mit Südafrika hatte die DHB-Auswahl am Donnerstag 4:0 gewonnen.

"Das war heute schon viel besser. Wir hatten viel Energie auf dem Platz und haben unsere Überlegenheit endlich in mehr Tore umgemünzt", sagte Reckinger: "Wir haben hier auf vielen Positionen konsequent rotiert, so dass ich inzwischen einen guten Überblick habe, wer wo spielen könnte. Jetzt können wir allmählich ans Finetuning gehen."

Davor hatte das Reckinger-Team gegen Vizeweltmeister Irland beim 4:0 und 4:1 zweimal deutlich die Oberhand behalten. Der deutsche A-Kader, der sich in Südafrika auf die Olympischen Spiele im Sommer in Tokio vorbereitet, absolviert in Stellenbosch am Dienstag (09.00 Uhr/MEZ) noch den dritten und letzten Vergleich mit Südafrika.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige