Anzeige

CR7 ließ seine Liebe zu United entbrennen

55-Millionen-Euro-Transfer soll ManUnited beflügeln

30.01.2020 20:13
Bruno Fernandes hat bei Manchester United unterschrieben
© Pedro Fiuza via www.imago-images.de
Bruno Fernandes hat bei Manchester United unterschrieben

Nach langem Hin und Her hat Manchester United endlich Nägel mit Köpfen gemacht und Bruno Fernandes von Sporting CP verpflichtet.

Der 25-jährige Portugiese unterschrieb am Donnerstag einen Vertrag über fünfeinhalb Jahre. ManUnited sicherte sich zudem die Option, das Arbeitspapier bis 2026 zu verlängern.

"Brunos Tore und Vorlagen sprechen für sich, er wird fantastisch in unser Team passen und uns in der zweiten Saisonhälfte voranbringen", wird Red-Devils-Teammanager Ole Gunnar Solskjaer auf der Homepage des Klubs zitiert.

Fernandes spielte seit dem Sommer 2017 für Sporting, wo er sich zum Nationalspieler mauserte. In der laufenden Saison erzielte er in 28 Pflichtspielen 15 Tore und bereitet 14 Treffer vor.

United muss bis zu 80 Millionen Euro zahlen

Eine Statistik, die sich United laut englischen Medien angeblich gut 55 Millionen Euro kosten lässt. Die Ablöse könnte durch Bonuszahlungen sogar auf 80 Millionen Euro steigen.

"Meine Liebe zu Manchester United entbrannte, als Cristiano Ronaldo hier spielte. Seitdem bin ich ein großer Fan", so Fernandes. "Nun für Manchester zu spielen, fühlt sich unglaublich an. [...] Ich verspreche den Fans, dass ich alles geben werde, um dem Klub weitere Trophäen und Erfolge zu bringen", erklärte der Offensivspieler weiter. Zudem bedankte sich Fernandes ausdrücklich bei Sporting.

Fernandes ist damit der bislang teuerste Transfer der laufenden Transfer-Periode. 

Dass Manchester neues Personal gebrauchen kann, zeigt ein Blick auf die Tabelle. Nach 24 Partien belegt United Rang fünf, hat aber bereits 36 Zähler Rückstand auf Branchenprimus FC Liverpool.

ma

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Premier League Premier League
Anzeige

30. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool29271166:214582
    2Manchester CityManchester CityMan City28183768:313757
    3Leicester CityLeicester CityLeicester29165858:283053
    4Chelsea FCChelsea FCChelsea29146951:391248
    5Manchester UnitedManchester UnitedManUtd29129844:301445
    6Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhampton291013641:34743
    7Sheffield UnitedSheffield UnitedSheffield Utd281110730:25543
    8Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham291181047:40741
    9Arsenal FCArsenal FCArsenal28913640:36440
    10Burnley FCBurnley FCBurnley291161234:40-639
    11Crystal PalaceCrystal PalaceCr. Palace291091026:32-639
    12Everton FCEverton FCEverton291071237:46-937
    13Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastle29981225:41-1635
    14Southampton FCSouthampton FCSouthampton291041535:52-1734
    15Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton296111232:40-829
    16West Ham UnitedWest Ham UnitedWest Ham29761635:50-1527
    17Watford FCWatford FCWatford29691427:44-1727
    18AFC BournemouthAFC BournemouthBournemouth29761629:47-1827
    19Aston VillaAston VillaAston Villa28741734:56-2225
    20Norwich CityNorwich CityNorwich City29561825:52-2721
    • Champions League
    • Europa League
    • Abstieg
    Anzeige