Anzeige

Medien: Offensiv-Talent von Ajax wechselt zum FC Bayern

19.01.2020 22:16
Nicolas Kühn wechselt wohl zum FC Bayern
© ABS Michael Schwarz via www.imago-images.de
Nicolas Kühn wechselt wohl zum FC Bayern

Fußball-Rekordmeister FC Bayern München hat offenbar seinen ersten Winter-Transfer eingetütet.

Wie der niederländische "Telegraaf" vermeldet, wechselt Nicolas Kühn auf Leihbasis bis Saisonende von Ajax Amsterdam zum deutschen Rekordmeister. Eine Kaufoption für die Münchner soll es nicht geben. Das Blatt beruft sich auf Quellen aus Ajax-Kreisen.

Kühn gilt als großes Talent, soll aber in München in der U23 zum Einsatz kommen und sich über Drittliga-Einsätze womöglich fürs Profi-Team empfehlen.

Auch bei Ajax spielte der 20 Jahre alte Offensivakteur bislang lediglich in der zweiten Mannschaft.

Der Gewinner der Fritz-Walter-Medaille in Gold 2019 war Anfang 2018 von RB Leipzig nach Amsterdam gewechselt. Dort unterschrieb der damals einen Dreieinhalbjahresvertrag.

Mit Bayerns U23-Coach Sebastian Hoeneß arbeitete Kühn bereits in der Leipziger U17 zusammen.

Vom Münchner Interesse an Kühn hatten zuletzt auch "Sport1" und "Sport Bild" übereinstimmend berichtet. Eine offizielle Bestätigung des Transfers durch den Klub steht noch aus.

tkn

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige