Anzeige

André Höflich in Laax auf Platz zwölf

18.01.2020 19:10
Laax: Konkurrenz für Andre Höflich im Finale zu stark
© AFP/GETTY IMAGES/SID/Sean M. Haffey
Laax: Konkurrenz für Andre Höflich im Finale zu stark

Snowboarder Andre Höflich hat seinen Höhenflug der letzten Wochen nicht fortsetzen können. Beim Halfpipe-Weltcup im Schweizer Snowboard-Mekka Laax erreichte der Allgäuer zwar zum dritten Mal in Folge das Finale, kam dort aber nicht über Rang zwölf hinaus.

Kurz vor Weihnachten hatte der 22-Jährige in Secret Garden/China als Vierter das beste deutsche Weltcup-Ergebnis in der Halfpipe seit dem zweiten Rang von Christophe Schmidt 2010 im spanischen La Molina erreicht. Außerdem steht für Höflich in dieser Saison ein guter sechster Rang in Copper Mountain/US-Bundesstaat Colorado zu Buche.

Der Sieg in Laax ging an den dreimaligen Weltmeister und Olympia-Dritten Scotty James (Australien).

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige