Anzeige

Hertha BSC vs. FC Bayern: Noten und Einzelkritik

20.01.2020 08:52
Der FC Bayern feierte einen deutlich Sieg gegen Hertha BSC
© Matthias Koch via www.imago-images.de
Der FC Bayern feierte einen deutlich Sieg gegen Hertha BSC

Im ersten Pflichtspiel des Jahres bei Hertha BSC feiert der FC Bayern München dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit einen standesgemäßen 4:0-Erfolg. Beim Rekordmeister war allerdings nicht alles Gold, was glänzt. sport.de hat alle Akteure in der Einzelkritik.

Auch Jürgen Klinsmann konnte es nicht verhindern: Der FC Bayern hat gleich zu Rückrunden-Beginn der Fußball-Bundesliga auf Attacke-Modus gestellt.

Der Titelverteidiger fertigte dank einer starken zweiten Halbzeit Hertha BSC deutlich mit 4:0 (0:0) ab und ist nun mit 36 Punkten schon Tabellenzweiter.

>> FC Bayern fertigt Hertha BSC ab: Noten und Einzelkritik

Thomas Müller (60. Minute), Robert Lewandowski per Foulelfmeter (73.), Thiago (76.) und Ivan Perisic (84.) sorgten für den verdienten Auswärtserfolg der Münchner.

Für Klinsmanns Hertha war es nach vier Spielen ohne Niederlage ein bitterer Rückschlag.

Wer überzeugte, wer fiel ab? Hier gibt's alle Noten und die Einzelkritik zu Hertha BSC vs. FC Bayern.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige