Anzeige

Brentford am Rechtsaußen interessiert

BVB-Flop Mor auf dem Weg nach England?

09.01.2020 13:58
Wechselt Emre Mor nach England?
© www.imago-images.de
Wechselt Emre Mor nach England?

Emre Mor galt als hochveranlagt, weshalb man Borussia Dortmund zu seiner Verpflichtung im Sommer 2016 gratulierte. Doch die Ehe zwischen Mor und dem BVB hielt nur ein Jahr. Und auch danach wurde es für den Türken nicht unbedingt besser. Nun soll er vor einem Wechsel nach England stehen.

Wie "Sky Sports UK" berichtet, denkt der FC Brentford über eine Verpflichtung des Rechtsaußens im Winter nach. Die "Bees", derzeit Dritter in der englischen zweiten Liga, haben dem Bericht zufolge allerdings auch weitere Stürmer auf dem Zettel.

Schon im Sommer stand ein Wechsel des 22-Jährigen auf die Insel für eine Ablösesumme von fünf Millionen Euro im Raum, jedoch wechselte Mor auf Leihbasis von Celta Vigo zu Galatasaray.

Der Vertrag des 15-fachen Nationalspielers bei Vigo läuft noch bis 2022, doch dort hat man keine Verwendung mehr für den 13-Millionen-Euro-Einkauf.

Auch dass "Gala" die Kaufoption in Höhe von acht Millionen Euro ziehen wird, erscheint angesichts der Tatsache, dass Mor seit Anfang Dezember keine Spielminute absolvierte, wenig wahrscheinlich.

So könnte schon bald die dritte Station seit seiner BVB-Zeit folgen. 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Championship Championship
Anzeige

6. Spieltag

Spielplan
Tabelle
Anzeige