Anzeige

Grünes Licht für Skisprung-Weltcup in Titisee-Neustadt

09.01.2020 13:52
Der Weltcup in Titisee-Neustadt geht über die Bühne
© AFP/SID/CHRISTOF STACHE
Der Weltcup in Titisee-Neustadt geht über die Bühne

Aufatmen bei den deutschen Skisprung-Fans: Der Weltcup in Titisee-Neustadt hat trotz der warmen Witterungsverhältnisse offiziell Grünes Licht vom Weltverband FIS und dem Deutschen Skiverband (DSV) erhalten.

Damit kann die Veranstaltung wie geplant vom 17. bis 19. Januar über die Bühne gehen.

Nach einer abschließenden Inspektion zeigte sich die FIS zufrieden mit dem vorhandenen Schneedepot. Am Samstag beginnen die Organisatoren mit der Präparierung der Schanze.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige