Suche Heute Live
Pro A

Dirk Bauermann heuert in der zweiten Liga an

06.01.2020 22:34
Wird Trainer beim Zweitligisten Rostock Seawolves: Dirk Bauermann
© unknown
Wird Trainer beim Zweitligisten Rostock Seawolves: Dirk Bauermann

Der frühere Basketball-Bundestrainer Dirk Bauermann heuert beim Zweitligisten Rostock Seawolves an.

Der 62-Jährige, der in seiner Karriere neun deutsche Meisterschaften und viermal den Pokal gewonnen hatte, unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende.

Bauermann wird Nachfolger von Milan Skobalj, in der Tabelle der ProA-Liga belegen die Seawolves derzeit Platz zwölf.

"Ich freue mich sehr auf die Aufgabe in Rostock. Vorstand und Management haben mich von ihrer Vision, ihrem Plan überzeugt", sagte Bauermann, der mit dem FC Bayern 2011 in die Bundesliga aufgestiegen war, in einer Vereinsmitteilung. "Meine Aufgabe wird es nun sein, das Team schrittweise weiterzuentwickeln, aber auch dabei zu helfen, das Programm insgesamt auf ein noch höheres Niveau zu bringen."

Mit der Nationalmannschaft hatte Bauermann als Trainer 2005 EM-Silber gewonnen und 2008 an den Olympischen Spielen in Peking teilgenommen. Zuletzt war der Coach in der Türkei tätig.

"Dirk Bauermann als Head Coach (...) zu verpflichten, ist eine einmalige Chance. Mit seiner Erfahrung, Führungsqualität und Expertise wird er den Basketballstandort Rostock weiter voranbringen", sagte Jens Hakanowitz, der Sportliche Leiter der Rostocker.

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
30.09.2022 20:00
Uni Baskets Paderborn
Paderborn
60
Uni Baskets Paderborn
Medipolis SC Jena
Jena
Medipolis SC Jena
86
01.10.2022 18:30
Nürnberg Falcons BC
Nürnberg Falcon
87
Nürnberg Falcons BC
RÖMERSTROM Gladiators Trier
Trier
RÖMERSTROM Gladiators Trier
82
01.10.2022 19:00
Eisbären Bremerhaven
Bremerhaven
98
Eisbären Bremerhaven
JobStairs GIESSEN 46ers
GIESSEN
JobStairs GIESSEN 46ers
60
Wiha Panthers Schwenningen
Schwenningen
74
Wiha Panthers Schwenningen
Dresden Titans
Dresden
Dresden Titans
75
VfL Kirchheim Knights
Kirchheim
86
VfL Kirchheim Knights
Tigers Tübingen
Tübingen
Tigers Tübingen
98
01.10.2022 19:30
Bayer Giants Leverkusen
Leverkusen
90
Bayer Giants Leverkusen
PS Karlsruhe Lions
PS Karlsruhe
PS Karlsruhe Lions
77
Artland Dragons
Artland
61
Artland Dragons
SC RASTA Vechta
Vechta
SC RASTA Vechta
88
02.10.2022 17:00
VfL SparkassenStars Bochum
VfL Bochum
0
VfL SparkassenStars Bochum
ART Giants Düsseldorf
ART Giants
ART Giants Düsseldorf
0
Phoenix Hagen
Hagen
0
Phoenix Hagen
WWU Baskets Münster
Baskets Münster
WWU Baskets Münster
0