Anzeige

Laura Dahlmeier vor Debüt als TV-Expertin

18.12.2019 10:23
Biathlon-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier ist als TV-Expertin beim ZDF tätig
© Alexander Hassenstein, getty
Biathlon-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier ist als TV-Expertin beim ZDF tätig

Magdalena Neuner ist gespannt auf die Biathlon-Analysen der neuen ZDF-Expertin Laura Dahlmeier.

"Sie war im Sommer ab und zu bei den Lehrgängen dabei. Das heißt, sie hat auch noch sehr engen Kontakt, was mir ein bisschen fehlt", sagte die Rekordweltmeisterin.

"Das ist ganz spannend, wenn man so jemanden als Experten hat. Weil sie vielleicht noch mal ein paar andere Dinge erzählen und auch die derzeitige Situation auch noch mal anders einschätzen kann", meinte Neuner.

Die zweimalige Olympiasiegerin ist im Wechsel mit Kati Wilhelm bei der ARD als Expertin tätig.

Als ZDF-Fachfrau ist Dahlmeier beim Biathlon-Weltcup in Le Grand Bornand/Frankreich am Donnerstag erstmals tätig.

"Fragen zu stellen und Aussagen über andere zu treffen, das wird ganz anders und irgendwie auch neu für mich. Ich weiß natürlich grob, wie es läuft. Das ZDF kennt mich ja auch aus den letzten Jahren und lässt mich da einfach machen", sagte die zweimalige Olympiasiegerin Dahlmeier.

Spannend wird sein, wie die siebenmalige Weltmeisterin das Abschneiden ihrer früheren Teamkolleginnen am Freitag (14:15 Uhr) im Sprint-Wettkampf bewertet.

In der neuen Weltcup-Saison sind die Skijägerinnen noch nicht so richtig in Schwung gekommen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige