Anzeige

FC Bayern zerlegt Werder Bremen: Noten und Einzelkritik

15.12.2019 16:08
Der FC Bayern besiegte den SV Werder Bremen mit 6:1
© Alexander Hassenstein, getty
Der FC Bayern besiegte den SV Werder Bremen mit 6:1

Am Samstagnachmittag kam es in der Bundesliga zum Duell zwischen dem FC Bayern München und Werder Bremen. Gegen phasenweise überforderte Gäste schraubte der Rekordmeister das Ergebnis nach der Pause in die Höhe und siegte mit 6:1. Alle Akteure in der Einzelkritik:

Ein herausragender Philippe Coutinho hat den FC Bayern mit einer Galavorstellung in der Fußball-Bundesliga wieder auf Kurs gebracht.

Mit seinem ersten Dreierpack (45./63./78. Minute) im Münchner Trikot und zudem als zweifacher Vorbereiter war der Brasilianer der gefeierte Mann des Spiels. Robert Lewandowski (45.+4/72.) schraubte seine Torausbeute derweil auf 18 Liga-Treffer.

>> FC Bayern vs. Werder Bremen: Noten und Einzelkritik <<

Der eingewechselte Thomas Müller jubelte ebenfalls als Torschütze (75.). Milot Rashica hatte die bis zum 1:1 stark spielenden Gäste am Samstag in Führung gebracht (24.).

Wer überzeugte, wer fiel ab? Die Diashow mit den vollständige Einzelkritik findet ihr hier.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige