Anzeige

Rassismusdebatte: Serie-A-Boss gerät in die Schlagzeilen

03.12.2019 18:06
In den italienischen Stadien fallen Zuschauergruppen immer wieder durch rassistische Äußerungen auf
© dpa
In den italienischen Stadien fallen Zuschauergruppen immer wieder durch rassistische Äußerungen auf

In der Rassismusdebatte im italienischen Profifußball ist jetzt Serie-A-Direktor Luigi De Siervo in die Schlagzeilen geraten.

Die Zeitung "La Repubblica" veröffentlichte auf ihrer Internetseite einen Audio-Mitschnitt, auf dem De Siervo vorschlägt, die Mikrofone im Stadion abzuschalten, sollten Fans rassistische Gesänge anstimmen. Die rassistischen Sprechchöre wären dann nicht im Fernsehen zu hören.

Der Zeitung zufolge wurden die Äußerungen anscheinend heimlich bei einem Treffen hochrangiger Vertreter der Serie A im September aufgezeichnet. De Siervo gab laut "Repubblica" zu, dass es sich um seine Stimme handele. Er kündigte rechtliche Schritte an, sagte aber nicht, gegen wen.

In den italienischen Stadien werden dunkelhäutige Spieler immer wieder mit rassistischen Chören und Affenlauten beleidigt. Häufige Zielscheibe sind die Stürmer Mario Balotelli (Brescia Calcio) und Romelu Lukaku (Inter Mailand).

Anfang November kam es im Stadion von Hellas Verona beim Heimspiel gegen Brescia zu einem Eklat, als Balotelli während eines Angriffs den Ball stoppte, ihn in die Hände nahm und in Richtung eines Fanblocks der Gastgeber schoss.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Serie A Serie A
Anzeige

9. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1AC MailandAC MailandAC Mailand862019:81120
    2Sassuolo CalcioSassuolo CalcioSassuolo853020:91118
    3AS RomAS RomAS Rom852119:11817
    4Juventus TurinJuventus TurinJuventus844017:61116
    5Inter MailandInter MailandInter843120:13715
    6SSC NeapelSSC NeapelSSC Neapel850316:10614
    7AtalantaAtalantaAtalanta842218:14414
    8Lazio RomLazio RomLazio Rom842213:13014
    9Hellas VeronaHellas VeronaHellas Verona833210:7312
    10SampdoriaSampdoriaSampdoria831412:13-110
    11Cagliari CalcioCagliari CalcioCagliari831414:17-310
    12Bologna FCBologna FCBologna830513:14-19
    13Spezia CalcioSpezia CalcioSpezia823311:15-49
    14Benevento CalcioBenevento CalcioBenevento830511:20-99
    15AC FlorenzAC FlorenzAC Florenz822410:13-38
    16Udinese CalcioUdinese CalcioUdinese82157:11-47
    17Parma Calcio 1913Parma Calcio 1913Parma81348:16-86
    18FC TurinFC TurinFC Turin812514:20-65
    19FC GenuaFC GenuaFC Genua81257:16-95
    20FC CrotoneFC CrotoneCrotone80266:19-132
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Abstieg
    • Weil die Fußball-Liga in Italien das Fernbleiben von Napoli beim Auswärtsspiel bei Juventus Turin nicht anerkennt, wurde die Partie vom 3. Spieltag mit 3:0 für Juventus gewertet. Zudem wird Napoli noch ein Zähler abgezogen.
    Anzeige