Anzeige

Suche nach Emery-Nachfolger gestaltet sich schwierig

Arsenal sucht neuen Trainer: Drei Kandidaten im Fokus

03.12.2019 15:16
Brendan Rodgers ist aktuell Teammanager bei Leicester City
© Michael Regan, getty
Brendan Rodgers ist aktuell Teammanager bei Leicester City

Nach der Entlassung von Teammanager Unai Emery ist der FC Arsenal weiterhin ohne adäquaten Nachfolger. Die Suche gestaltet sich schwierig, jetzt haben die Verantwortlichen immerhin eine Shortlist mit möglichen Trainern erstellt.

Laut "Mirror" gelten unter anderem der ehemalige Juventus-Coach Massimiliano Allegri und Wolverhamptons Trainer Nuno Espírito Santo als Kandidaten. Beide Übungsleiter sind allerdings nur Not-Lösungen, sollte es mit einem der Wunschkandidaten nicht klappen.

Als solcher gilt demnach Mauricio Pochettino, der erst vor zwei Wochen bei Tottenham Hotspur entlassen wurde. Ob der Argentinier nur kurze Zeit später beim Londoner Stadtrivalen Arsenal anheuert, darf allerdings bezweifelt werden.

Neben Pochettino nennt die Zeitung Mikel Arteta und Brendan Rodgers als mögliche Optionen. Arteta spielte sechs Jahre lang für die Gunners und ist seit seinem Karriereende 2016 Co-Trainer unter Pep Guardiola bei Manchester City.

Arsenals ehemaliger Geschäftsführer Ivan Gazidis hatte sich bereits im letzten Jahr für den Spanier stark gemacht, als es um die Nachfolge von Arsène Wenger ging. 

Rodgers coacht aktuell den Liga-Konkurrenten Leicester City mit beachtlichem Erfolg. Die Foxes liegen im Moment auf Rang zwei, davon ist Arsenal weit entfernt. Der Vertrag des Nordiren läuft noch bis 2022, beinhaltet aber eine Ausstiegsklausel.

Kostenpunkt: rund 16,5 Millionen Euro. Ob Arsenal für einen neuen Coach derart tief in die Tasche greift, bleibt abzuwarten.

Aktuell leitet Interimstrainer und Klub-Legende Freddie Ljungberg die Mannschaft. Der Schwede könnte dem Bericht zufolge noch ein ganzes Weilchen auf der Bank sitzen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Premier League Premier League
Anzeige
Spielplan
Tabelle
    Spieltag
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool16151040:142646
    2Leicester CityLeicester CityLeicester15112235:92635
    3Manchester CityManchester CityMan City16102444:192532
    4Chelsea FCChelsea FCChelsea1692531:24729
    5Manchester UnitedManchester UnitedManUtd1666425:19624
    6Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham1665530:23723
    7Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhampton1558221:17423
    8Crystal PalaceCrystal PalaceCr. Palace1664614:18-422
    9Sheffield UnitedSheffield UnitedSheffield Utd1547417:15219
    10Arsenal FCArsenal FCArsenal1547421:23-219
    11Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastle1554615:22-719
    12Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton1553718:22-418
    13Burnley FCBurnley FCBurnley1653821:29-818
    14Everton FCEverton FCEverton1652919:28-917
    15AFC BournemouthAFC BournemouthBournemouth1644818:24-616
    16West Ham UnitedWest Ham UnitedWest Ham1544717:25-816
    17Aston VillaAston VillaAston Villa1543822:24-215
    18Southampton FCSouthampton FCSouthampt.1543817:33-1615
    19Norwich CityNorwich CityNorwich City15321016:32-1611
    20Watford FCWatford FCWatford161699:30-219
    • Champions League
    • Europa League
    • Abstieg
    Anzeige