Anzeige

Brescia entlässt DFB-Schreck Grosso

02.12.2019 21:31
Fabio Grosso in Brescia entlassen
© Paolo Bruno, getty
Fabio Grosso in Brescia entlassen

Der italienische Fußball-Erstligist Brescia Calcio hat Trainer Fabio Grosso entlassen.

Der 42 Jahre alte Weltmeister von 2006 hatte das Traineramt beim Tabellenschlusslicht erst Anfang November übernommen.

Unter seiner Leitung hatte der Klub um Angreifer Mario Balotelli alle drei Partien verloren und bei zehn Gegentoren keinen einzigen Treffer erzielt.

Grossos Vorgänger Eugenio Corini, der die Mannschaft von 2018 bis Anfang November trainiert hatte, wurde am Montag wieder als Nachfolger vorgestellt.

Grosso hatte im WM-Halbfinale vor 13 Jahren gegen Deutschland (2:0 n.V.) den Führungstreffer erzielt.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Serie A Serie A
Anzeige

10. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1AC MailandAC MailandAC Mailand972021:81323
    2Inter MailandInter MailandInter953123:131018
    3Sassuolo CalcioSassuolo CalcioSassuolo953120:12818
    4Juventus TurinJuventus TurinJuventus945018:71117
    5SSC NeapelSSC NeapelSSC Neapel960320:101017
    6AS RomAS RomAS Rom952219:15417
    7Hellas VeronaHellas VeronaHellas Verona943212:7515
    8AtalantaAtalantaAtalanta942318:16214
    9Lazio RomLazio RomLazio Rom942314:16-214
    10Bologna FCBologna FCBologna940514:14012
    11SampdoriaSampdoriaSampdoria932414:15-111
    12Cagliari CalcioCagliari CalcioCagliari932416:19-311
    13Udinese CalcioUdinese CalcioUdinese931510:12-210
    14Spezia CalcioSpezia CalcioSpezia924313:17-410
    15Benevento CalcioBenevento CalcioBenevento931512:21-910
    16Parma Calcio 1913Parma Calcio 1913Parma923410:17-79
    17AC FlorenzAC FlorenzAC Florenz922510:15-58
    18FC TurinFC TurinFC Turin913516:22-66
    19FC GenuaFC GenuaFC Genua91268:18-105
    20FC CrotoneFC CrotoneCrotone90276:20-142
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Abstieg
    • Weil die Fußball-Liga in Italien das Fernbleiben von Napoli beim Auswärtsspiel bei Juventus Turin nicht anerkennt, wurde die Partie vom 3. Spieltag mit 3:0 für Juventus gewertet. Zudem wird Napoli noch ein Zähler abgezogen.
    Anzeige