Anzeige

Spaniens Presse feiert "Gigant" ter Stegen

02.12.2019 13:44
Marc-André ter Stegen zeigte gegen Atletico eine Top-Leistung
© Maja Hitij, getty
Marc-André ter Stegen zeigte gegen Atletico eine Top-Leistung

Torhüter alleine können keine Spiele gewinnen, lautet eine altbekannte Fußball-Weisheit. Doch Marc-André ter Stegen arbeitete mit mehreren Glanzparaden beim Sieg seines FC Barcelona gegen Atlético Madrid an einem Gegenbeleg für diese These.

Das Lob für seine spektakulären Paraden erhielt Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen von höchster Stelle. "Wir haben einen großartigen Torwart, und wir wissen, dass er da ist, wenn wir ihn brauchen", sagte Ernesto Valverde, Trainer des FC Barcelona, nach dem 1:0 (0:0) im Topspiel bei Atletico Madrid.

Auch Teamkollege Luis Suarez schwärmte: "Seine Leistung war spektakulär. Den besten Torhüter der Welt zu haben, ist immer ein Plus."

Im Wanda Metropolitano stach ter Stegen mit seiner bravourösen Leistung hervor, gleich mehrmals bewahrte er Barcelona vor dem Rückstand - insbesondere in der 20. Minute. Freistehend beförderte Atleticos Mario Hermoso den Ball aus fünf Metern wuchtig aufs Tor, doch ter Stegen rettete auf der Linie durch einen außergewöhnlichen Reflex mit dem linken Fuß. Der deutsche Keeper feierte seine Parade mit einem Jubelschrei. Weltfußballer Lionel Messi sorgte für den Siegtreffer (86.).

Die spanische Presse lobte neben dem argentinischen Superstar vor allem "Gigant" ter Stegen als "Lebensversicherung für Barca" ("La Vanguardia"). "Er war ohne Frage der zentrale Architekt des Barcelona-Erfolgs bei Atletico", schrieb "Sport".

Ter Stegen zeigte sich nach seiner starken Vorstellung dagegen gewohnt bescheiden. "Jeder war in Bestform. Messi hat getroffen, ich habe gehalten - so wie wir es wollten", sagte der 27-Jährige: "Ich mache nur meine Arbeit."

Anzeige
Anzeige
Anzeige
La Liga La Liga
Anzeige
Spielplan
Tabelle
    Spieltag
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona14101336:162031
    2Real MadridReal MadridReal Madrid1494130:111931
    3Sevilla FCSevilla FCSevilla1593319:14530
    4Real Sociedad San SebastianReal Sociedad San SebastianS. Sebastian1582526:18826
    5Athletic BilbaoAthletic BilbaoAthletic1575317:9826
    6Atlético MadridAtlético MadridAtlético1668216:10626
    7Getafe CFGetafe CFGetafe1566323:16724
    8Valencia CFValencia CFValencia1565422:21123
    9CA OsasunaCA OsasunaOsasuna1557321:17422
    10Granada CFGranada CFGranada CF1563620:20021
    11Levante UDLevante UDLevante1562718:21-320
    12Villarreal CFVillarreal CFVillarreal1654728:24419
    13Betis SevillaBetis SevillaBetis Sevilla1554619:25-619
    14CD AlavésCD AlavésAlavés1553717:20-318
    15Real ValladolidReal ValladolidValladolid1546514:18-418
    16SD EibarSD EibarEibar1543815:27-1215
    17RCD MallorcaRCD MallorcaMallorca1542914:23-914
    18Celta VigoCelta VigoRC Celta1534810:20-1013
    19Espanyol BarcelonaEspanyol BarcelonaEspanyol15231010:28-189
    20CD LeganésCD LeganésLeganés1513118:25-176
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Abstieg
    Anzeige