Anzeige

Kuriose Statistik nach der vergangenen CL-Saison

FC Bayern betroffen: Ajax ist Europas Trainer-Killer

22.11.2019 14:12
Ajax als Trainer-Killer - auch der FC Bayern betroffen
© Alex Grimm, getty
Ajax als Trainer-Killer - auch der FC Bayern betroffen

Durch den Rauswurf von Mauricio Pochettino beim englischen Spitzenverein Tottenham Hotspur hat sich ein kurioser Kreis geschlossen: Alle Teams, die in der letzten Spielzeit der Champions League auf Ajax Amsterdam trafen, haben sich von ihrem Cheftrainer getrennt - darunter auch der FC Bayern München.

Tottenham ist dabei der letzte von insgesamt sechs Vereinen, die dem kuriosen Fluch erlagen. Bei den Spurs sitzt mittlerweile Jose Mourinho auf der Bank.

Auch die drei Gruppengegner von Ajax - darunter der FC Bayern - haben längst einen Trainerwechsel vollzogen. Während der deutsche Rekordmeister im Oktober bekanntlich auf Hansi Flick anstelle von Niko Kovac setzte, tauschte Benfica seinen einstigen Erfolgscoach Rui Vitória durch Bruno Lage aus. AEK Athen hat alleine in diesem Kalenderjahr schon den vierten Cheftrainer im Amt. 

In der K.o.-Phase setzte sich Ajax zudem gegen die Top-Klubs Real Madrid und Juventus Turin durch. Auch bei diesen Größen des europäischen Fußballs wurden folglich die Cheftrainerposten mit Zinédine Zidane und Maurizio Sarri längst neu besetzt. 

Der niederländische Rekordmeister und letztjährige Halbfinalist in der Königsklasse ist somit in der Nachbetrachtung der absolute Trainer-Killer des europäischen Fußballs.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Champions League Champions League
Anzeige
Spielplan
Tabelle
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Paris Saint-GermainParis Saint-GermainParis SG541012:21013
    2Real MadridReal MadridReal Madrid522111:748
    3FC BrüggeFC BrüggeFC Brügge50323:9-63
    4GalatasarayGalatasarayGalatasaray50231:9-82
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern550021:41715
    2Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham531117:11610
    3Roter Stern BelgradRoter Stern BelgradRoter Stern51043:19-163
    4Olympiakos PiräusOlympiakos PiräusOlympiakos50147:14-71
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe C
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Manchester CityManchester CityMan City532012:3911
    2FC Schachtar DonezkFC Schachtar DonezkFC Schachtar51318:10-26
    3Dinamo ZagrebDinamo ZagrebDin. Zagreb51229:905
    4AtalantaAtalantaAtalanta51135:12-74
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe D
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Juventus TurinJuventus TurinJuventus541010:4613
    2Atlético MadridAtlético MadridAtlético52126:517
    3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen52035:7-26
    4Lokomotiv MoskauLokomotiv MoskauLok Moskau51044:9-53
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe E
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool531111:8310
    2SSC NeapelSSC NeapelSSC Neapel52307:439
    3RB SalzburgRB SalzburgRB Salzburg521216:1157
    4KRC GenkKRC GenkKRC Genk50145:16-111
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe F
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona53207:3411
    2Inter MailandInter MailandInter52129:727
    3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund52126:7-17
    4Slavia PragSlavia PragSlavia Prag50233:8-52
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe G
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig53118:6210
    2Olympique LyonOlympique LyonLyon52127:617
    2Zenit St. PetersburgZenit St. PetersburgZenit52127:617
    4SL BenficaSL BenficaSL Benfica51137:11-44
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe H
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Ajax AmsterdamAjax AmsterdamAjax531112:5710
    2Chelsea FCChelsea FCChelsea52219:818
    3Valencia CFValencia CFValencia52218:718
    4Lille OSCLille OSCLille50143:12-91
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Anzeige