Anzeige

Bietigheim verpasst Champions-League-Hauptrunde

16.11.2019 21:16
Angela Malestein erzielt sieben Treffer für Bietigheim
© PIXATHLON/PIXATHLON/SID/
Angela Malestein erzielt sieben Treffer für Bietigheim

Die Handballerinnen des deutschen Meisters SG BBM Bietigheim haben den Sprung in die Hauptrunde der Champions League wie im Vorjahr verpasst.

Die Mannschaft von Trainer Martin Albertsen verlor am Samstag beim zweimaligen Titelträger Buducnost Podgorica in Montenegro mit 28:34 (14:18) und vergab damit zum Abschluss der Vorrunde die Chance auf Platz drei in der Gruppe C.

Rechtsaußen Angela Malestein war mit sieben Treffern erneut erfolgreichste Werferin für Bietigheim, Spielmacherin Maura Visser traf sechsmal.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Champions League Frauen Champions League Frauen
Anzeige

9. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1NP HC Rostov-DonNP HC Rostov-DonHC Rostov-Don7610191:1751613
    2CSM BucureștiCSM BucureștiCSM București8512212:1981411
    3Metz HandballMetz HandballMetz6402180:169118
    4Ferencváros BudapestFerencváros BudapestFerencváros7403185:18328
    5Vipers KristiansandVipers KristiansandKristiansand4310117:107107
    6RK KrimRK KrimRK Krim8125200:220-204
    7Team EsbjergTeam EsbjergEsbjerg8116212:219-73
    8SG BBM BietigheimSG BBM BietigheimBietigheim8107221:247-262
    • Viertelfinale
    • Achtelfinale
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Györi Audi ETO KCGyöri Audi ETO KCGyöri8620271:2145714
    2Brest Bretagne HandballBrest Bretagne HandballBrest Bretagne9621272:2264614
    3CSKA MoskvaCSKA MoskvaCSKA Moskva7511193:1741911
    4HC OdenseHC OdenseOdense9504244:2331110
    5ŽRK Budućnost PodgoricaŽRK Budućnost PodgoricaBuducnost7214177:194-175
    6HC Podravka VegetaHC Podravka VegetaPodravka Vegeta6105153:193-402
    7Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund7106185:227-422
    8CS Oltchim ValceaCS Oltchim ValceaOltchim Valcea5005121:155-340
    • Viertelfinale
    • Achtelfinale
    Anzeige