Anzeige

Schalke-Keeper als Mann der Zukunft im DFB-Tor?

"Beeindruckend": Kahn schwärmt von Nübel

16.11.2019 15:56
Oliver Kahn traut Alexander Nübel eine große Karriere zu
© Alexander Hassenstein, getty
Oliver Kahn traut Alexander Nübel eine große Karriere zu

Oliver Kahn, zukünftiger Sportvorstand des FC Bayern München, sieht Alexander Nübel vom FC Schalke 04 als Mann der Zukunft im Tor der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

"Er hat perspektivisch die Qualität dafür", sagte Kahn zum "kicker", betonte aber: "Momentan haben wir mit dem erfahrenen Welttorhüter Manuel Neuer einen absoluten Spitzentorwart und mit Marc-André ter Stegen auch einen Klassetorwart, der bei Barcelona exzellente Leistungen bringt."

Dennoch hält Kahn große Stücke auf Nübel. "Seine Entwicklung verlief sehr schnell und beeindruckend. Er hat nicht nur Topleistungen bei Schalke gebracht, sondern ist jetzt schon mit 23 Jahren Kapitän", führte der dreifache Welttorhüter weiter aus.

Für ihn sei besonders wichtig, dass Spieler schon in jungen Jahren Verantwortung übernehmen. "Beides, Leistung zu bringen und der Kapitänsrolle gerecht zu werden, ist für junge Spieler eine echte Herausforderung", so der 50-Jährige.

In dem Interview äußerte sich Kahn auch zur aktuellen Lage in der Bundesliga. "Dass Gladbach ganz oben steht, ist für mich keine so große Überraschung, weil sie eine starke Mannschaft und einen sehr guten Trainer haben, der auch schon in Salzburg erfolgreich gearbeitet hat", erklärte er.

Für die Liga sei außerdem wichtig, dass "mehrere Vereine oben mitmischen können". Ob es sich um eine Momentaufnahme oder einen dauerhaften Zustand handelt, konnte Kahn nicht mutmaßen, "die internationalen Spiele werden uns Aufschluss darüber geben, ob die Spitzenvereine an Qualität eingebüßt haben oder nicht".

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige