Anzeige

Ex-Schalker fristet Dasein als Reservist

"freemeyer": Fans setzen sich für Sorgenkind Meyer ein

12.11.2019 12:55
Kommt bei Crystal Palace nicht zum Zug: Max Meyer
© Marc Atkins, getty
Kommt bei Crystal Palace nicht zum Zug: Max Meyer

Begleitet von einem öffentlichen Geplänkel wechselte Max Meyer im Sommer 2018 vom FC Schalke 04 in die Premier League zu Crystal Palace. Das Engagement bei seinem neuen Arbeitgeber ist bislang aber eine einzige Enttäuschung. Auf der Insel ist der ehemalige S04-Star zum Zuschauen verdammt. Immerhin setzen sich die Fans für das Sorgenkind ein.

Schon in der letzten Saison zeichnete sich ab, dass Meyer in London nicht den erhofften nächsten Karriereschritt gehen würde. In der aktuellen Spielzeit hat sich die Lage noch einmal drastisch verschlechtert.

Nur an den ersten beiden Spieltagen stand der Offensivakteur in der Startelf. In der Folge reichte es nur zu zwei Joker-Einsätzen, ganze sieben Mal musste Meyer 90 Minuten lang zusehen. 

Bei der 0:2-Pleite gegen den FC Chelsea saß der 24-Jährige nicht einmal auf der Bank. Trainer Roy Hodgson verzichtete ganz auf den viermaligen Nationalspieler. Laut "Fussballeck" steht gebürtige Oberhausener bei den Eagles sogar vor dem Aus.

Vom neuen Boss zum Bankdrücker

Der Abstieg erreicht so einen neuen Tiefpunkt. Bei seinem Wechsel im Sommer 2018 wurde der Deutsche noch als "New Meyer of London" präsentiert (in Anlehnung an das englische Wort für Bürgermeister: "Mayor").

Knapp eineinhalb Jahre später fordern immer mehr Anhänger der Eagles mehr Einsatzzeit für den Mittelfeldspieler. Die Befürchtung, dass Meyer den Klub bereits im Januar wieder verlässt, sind groß. Im Netz kursiert nicht zuletzt deshalb der Hashtag "freemeyer".

Ob die Wünsche der Fans erhört werden, bleibt offen. Grund zu großen Umstellungen hat Hodgson nicht. Nach zwölf Spieltagen liegt Palace im gesicherten Premier-League-Mittelfeld mit nur zwei Punkten Rückstand auf die internationalen Plätze.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Premier League Premier League
Anzeige

34. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool33292272:254789
    2Manchester CityManchester CityMan City33213981:344766
    3Chelsea FCChelsea FCChelsea341861063:461760
    4Leicester CityLeicester CityLeicester33177963:313258
    5Manchester UnitedManchester UnitedManUtd331510856:332355
    6Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhampton331313745:36952
    7Arsenal FCArsenal FCArsenal331213849:41849
    8Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham331391152:44848
    9Sheffield UnitedSheffield UnitedSheffield Utd331212934:33148
    10Burnley FCBurnley FCBurnley331371337:46-946
    11Everton FCEverton FCEverton331281340:48-844
    12Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastle3311101235:45-1043
    13Southampton FCSouthampton FCSouthampton331341642:55-1343
    14Crystal PalaceCrystal PalaceCr. Palace341191430:43-1342
    15Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton338121335:44-936
    16West Ham UnitedWest Ham UnitedWest Ham33871840:58-1831
    17Watford FCWatford FCWatford347101731:53-2231
    18Aston VillaAston VillaAston Villa33762036:62-2627
    19AFC BournemouthAFC BournemouthBournemouth33762032:59-2727
    20Norwich CityNorwich CityNorwich City34562326:63-3721
    • Champions League
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Abstieg
    Anzeige