Anzeige

Heidenheim-Star könnte bald international spielen

Ex-Bayern-Talent vor Wechsel auf die Insel?

11.11.2019 13:06
Niklas Dorsch wird mit einem Wechsel zu Celtic Glasgow in Verbindung gebracht
© Sebastian Widmann, getty
Niklas Dorsch wird mit einem Wechsel zu Celtic Glasgow in Verbindung gebracht

Beim FC Bayern München konnte sich Niklas Dorsch im Profi-Bereich nicht durchsetzen, wechselte deswegen im Sommer 2018 in die 2. Bundesliga zum 1. FC Heidenheim. Dort blühte der Mittelfeldspieler auf und zählt mittlerweile zu den begehrtesten Talenten im deutschen Unterhaus. Kein Wunder, dass längst auch internationale Top-Vereine um den 21-Jährigen buhlen.

Wie der "Telegraph" berichtet, soll sich Celtic Glasgow mit einem Wintertransfer von Dorsch beschäftigen. Celtic-Trainer Neil Lennon habe demnach angekündigt, im Januar auf dem Transfermarkt aktiv werden zu wollen und dabei auch den deutschen U21-Nationalspieler auf dem Zettel.

Dem Bericht zufolge könnte der schottische Serienmeister den 21-Jährigen für 3,2 Millionen Euro aus seinem bis 2021 laufenden Vertrag bei Heidenheim loseisen. 

Während seiner Zeit beim FC Bayern hatte sich Dorsch nie in der ersten Mannschaft des deutschen Rekordmeisters durchsetzen können. Zwar erzielte er bei seinem einzigen Einsatz für die Profis im April 2018 gegen Eintracht Frankfurt sogar einen Treffer, schaffte es im Anschluss unter dem damaligen Trainer Jupp Heynckes jedoch nicht mehr in den Kader.

Den anschließenden Wechsel in die Heidenheimer Fußball-Provinz hat der gebürtige Lichenfelser nie bereut, wie er im August gegenüber der "Sport Bild" erklärte: "Bayern zu verlassen, war die absolut richtige Entscheidung. Ich wollte unbedingt weg, auch wenn ich in meiner Zeit dort viel gelernt habe."

Mit Celtic würde Dorsch in jedem Fall international spielen. Die "Bhoys" führen ihre Gruppe in der Europa League mit zehn Punkten souverän an. Auch in der schottischen Premiership thront das Team von Neil Lennon punktgleich mit dem Erzrivalen Glasgow Rangers an der Tabellenspitze. 

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige
Anzeige