Suche Heute Live
Bundesliga

Gerüchte um Nachfolger von Niko Kovac

Rangnick neuer Bayern-Trainer? Hoeneß angeblich dagegen

01.11.2019 08:49
Ralf Rangnick ein Kandidat beim FC Bayern?
© Maja Hitij, getty
Ralf Rangnick ein Kandidat beim FC Bayern?

Der FC Bayern München kommt seit Wochen nicht richtig zur Ruhe. Ständig halten sich die Spekulationen um ein möglicherweise bevorstehendes Ende von Cheftrainer Niko Kovac beim deutschen Rekordmeister.

Hartnäckig halten sich Gerüchte, dass Ralf Rangnick in den Planspielen der Bayern-Bosse eine Rolle spielen soll. Sowohl "Sport Bild" als auch "Sport 1" berichteten zuletzt über die Personalie.

Der langjährige Bundesliga-Trainer ist derzeit für RB Leipzig als "Head of International Relations and Scouting" tätig, stand noch bis Mai 2019 als Chefcoach an der Seitenlinie der Sachsen.

Derzeit soll es allerdings keinen Kontakt zwischen dem FC Bayern und Rangnick geben. Laut der "tz" könnte das an einem Veto von Uli Hoeneß liegen.

Demnach schließt der 67-Jährige eine Verpflichtung von Rangnick "kategorisch" aus. Hoeneß gilt nicht gerade als großer Fan des ehemaligen Leipzig-Trainers.

"Ralf Rangnick versteht nicht mit Höhenluft umzugehen. Er hat bisher immer im ersten Jahr Erfolg gehabt, im zweiten wurde er dann entlassen", sagte der scheidende FCB-Präsident vor einigen Jahren im "Doppelpass".

Auch Pochettino und ten Hag gehandelt

Auch wenn Hoeneß sein Amt am 15. November niederlegt, wird sein Wort in München wohl noch viel Gewicht haben. "tz" zufolge stünden Rangnicks Chancen auch ohne den früheren Bayern-Manager als Präsident schlecht.

Im Frühjahr soll Rangnick selbst seine grundsätzliche Bereitschaft signalisiert haben, über einen möglichen Wechsel zum deutschen Branchenprimus nachzudenken - sofern der Trainerposten beim FC Bayern freiwerden würde.

Neben Ralf Rangnick gelten auch Mauricio Pochettino (Tottenham Hotspur) und Erik ten Hag (Ajax Amsterdam) als mögliche Kandidaten, falls Kovac doch entlassen werden sollte. Plan A der Münchner soll allerdings Stand jetzt die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit dem Kroaten sein.

 

19. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
03.02.2023 20:30
FC Augsburg
Augsburg
1
0
FC Augsburg
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
0
04.02.2023 15:30
1. FC Köln
1.FC Köln
0
0
1. FC Köln
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
0
Borussia Dortmund
Dortmund
5
1
Borussia Dortmund
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
1
1
1. FC Union Berlin
Union Berlin
2
1
1. FC Union Berlin
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
1
0
VfL Bochum
Bochum
5
3
VfL Bochum
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
2
0
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
3
2
Eintracht Frankfurt
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
0
04.02.2023 18:30
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
0
Bor. Mönchengladbach
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
0
05.02.2023 15:30
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
0
VfB Stuttgart
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
2
0
05.02.2023 17:30
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
2
1
VfL Wolfsburg
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
4
3
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern19117156:183840
    21. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin19123433:231039
    3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund19121638:261237
    4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig19106339:241536
    5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt19105440:261435
    6SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg19104530:30034
    7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1985638:261229
    8SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder1983831:37-627
    9Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1975734:29526
    10Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1973930:31-124
    111. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln1958629:31-223
    121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051965827:31-423
    13FC AugsburgFC AugsburgAugsburg19631024:33-921
    141899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim19541028:36-819
    15VfL BochumVfL BochumBochum19611224:46-2219
    16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart1937922:34-1216
    17Hertha BSCHertha BSCHertha BSC19351120:35-1514
    18FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0419251214:41-2711
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • M = Meister der Vorsaison
    • N = Aufsteiger
    • P = Pokalsieger der Vorsaison

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1SV Werder BremenNiclas Füllkrug413
    2RB LeipzigChristopher Nkunku212
    3FC Bayern MünchenJamal Musiala010
    Bor. MönchengladbachMarcus Thuram010
    5SC FreiburgVincenzo Grifo49