Anzeige

Auch Toni Kroos ist noch nicht wieder fit

Real reist ohne zwei Topstars nach Mallorca

18.10.2019 15:45
Luka Modric (li.) und Gareth Bale fehlen Real gegen Mallorca
© David Ramos, getty
Luka Modric (li.) und Gareth Bale fehlen Real gegen Mallorca

Real Madrid muss beim LaLiga-Spiel beim RCD Mallorca (Samstag, 21:00 Uhr) auf seine beiden Topstars Gareth Bale und Luka Modric verzichten. Wie Real-Coach Zinédine Zidane am Freitag auf einer Pressekonferenz mitteilte, reisen die Königlichen ohne den Waliser und den Kroaten auf die Balearen-Insel.

Beide Spieler trafen während der Länderspielpause beim Duell zwischen Kroatien und Wales (1:1) im Rahmen der Qualifikation zur EURO 2020 aufeinander und trugen nach einem intensiven Spiel in Cardiff leichte Blessuren davon. Sowohl Modric als auch Bale laborieren an einer Muskelverletzung. Während der Weltfußballer von 2018 seit der Länderspielreise nicht mehr mit Real trainieren konnte, befindet sich der Waliser nach einem heftigen Bluterguss am Oberschenkel bereits wieder auf dem Weg der Besserung.

Auch Nationalspieler Toni Kroos und Angreifer Lucas Vazquez werden Real in Mallorca noch fehlen. Kroos musste bereits Joachim Löw für die Nationalmannschaft für die Spiele gegen Argentinien (2:2) und Estland (3:0) mit einer Fußverletzung absagen.

Vor dem neunten Spieltag ist Real Msdrid (18) mit zwei Punkten Vorsprung vor dem FC Barcelona (16) ungeschlagener LaLiga-Tabellenführer.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
La Liga La Liga
Anzeige
Anzeige