Anzeige

Türkischer Klub hat den Ex-Weltmeister auf dem Zettel

Endet für Mesut Özil das Kapitel Arsenal im Winter?

10.10.2019 10:55
Das Spiel gegen den FC Watford könnte Özils letztes Spiel im Arsenal-Trikot gewesen sein
© Marc Atkins, getty
Das Spiel gegen den FC Watford könnte Özils letztes Spiel im Arsenal-Trikot gewesen sein

Der frühere deutsche Nationalspieler Mesut Özil steht offenbar vor einem vorzeitigen Abschied beim FC Arsenal.

Nach Informationen der türkischen Zeitung "Takvim" könnte der 30-Jährige zum Istanbuler Klub Fenerbahce wechseln. Schon im Winter könnte sich Özil zum SüperLig-Verein verabschieden. Arsenal wäre einem Wechsel demnach nicht abgeneigt, schließlich ist der Mittelfeldspieler mit geschätzten 20 Millionen Euro Jahresverdienst der Top-Verdiener der Londoner.

Der Haken an der Sache: Fenerbahce, steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Daher wäre wohl nur ein Leihgeschäft realistisch. Bei diesem Szenario müsste Arsenal wohl das Gehalt von Özil weiter zahlen.

Seitdem Unai Emery die Geschicke von Arsenal leitet, spielt Özil kaum noch eine Rolle. In der aktuellen Premier-League-Saison kommt der gebürtige Gelsenkirchener bislang nur auf einen Einsatz: Beim 2:2 gegen den FC Watford durfte Özil immerhin 71 Minuten spielen.

Nach seinem Wechsel von Real Madrid 2013, lief es für den Ex-Schalker in den ersten Jahren auf der Insel sehr gut. Bis 2017 gewann Özil dreimal den englischen FA-Cup. Die Chemie zwischen ihm und Arsenal-Legende Arsène Wenger stimmte und der Linksfuß harmonierte auch mit den anderen beiden Deutschen Per Mertesacker und Lukas Podolski prächtig. 

Nach mehr als sechs Jahren im Trikot des FC Arsenal könnte Özil nun ein neues Kapitel aufschlagen. Laut Informationen der "Daily Mail" könnte das Spiel gegen den FC Watford sogar sein letztes im Gunners-Trikot gewesen sein.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Premier League Premier League
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool880020:61424
2Manchester CityManchester CityMan City851227:91816
3Arsenal FCArsenal FCArsenal843113:11215
4Leicester CityLeicester CityLeicester842214:7714
5Chelsea FCChelsea FCChelsea842218:14414
6Crystal PalaceCrystal PalaceCr. Palace84228:8014
7Burnley FCBurnley FCBurnley833211:9212
8West Ham UnitedWest Ham UnitedWest Ham833211:11012
9Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham832314:12211
10AFC BournemouthAFC BournemouthBournemouth832313:13011
11Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhampton824211:11010
12Manchester UnitedManchester UnitedManUtd82339:819
13Sheffield UnitedSheffield UnitedSheffield Utd82337:709
14Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton82338:10-29
15Aston VillaAston VillaAston Villa822413:1218
16Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastle82245:13-88
17Southampton FCSouthampton FCSouthampt.82158:15-77
18Everton FCEverton FCEverton82156:13-77
19Norwich CityNorwich CityNorwich City820610:21-116
20Watford FCWatford FCWatford80354:20-163
  • Champions League
  • Europa League
  • Abstieg
Anzeige