Anzeige

Citizens verpassen Liga-Rekord denkbar knapp

8:0! Manchester City verteilt schallende Ohrfeige

21.09.2019 18:28
Manchester City feierte gegen den FC Watford einen Kantersieg
© Alex Livesey, getty
Manchester City feierte gegen den FC Watford einen Kantersieg

Der englische Fußballmeister Manchester City hat in der Premier League mit einem spektakulären Torfestival den zweiten Tabellenplatz verteidigt und dabei einen Premier-League-Rekord nur knapp verpasst.

Die Mannschaft von Starcoach Pep Guardiola fertigte den Tabellenletzten FC Watford am Samstag mit 8:0 (5:0) ab. Der bislang höchste Premier-League-Sieg ist ein 9:0 des Lokalrivalen Manchester United gegen Ipswich Town in der Saison 1994/95.

Man City legte einen wahren Blitzstart hin und führte schon nach 18 Minuten mit 5:0 - so hoch wie nie zuvor ein Premier-League-Team zu diesem Zeitpunkt. Den Auftakt machte David Silva nach 52 Sekunden. Sergio Agüero (7. Minute) erhöhte per Strafstoß. Innerhalb von vier Minuten trafen danach Riyad Mahrez (12.), Bernardo Silva (15.) und Nicolás Otamendi (18.) für die Hausherren zum 5:0-Halbzeitstand.

Auch nach der Pause ließ Man City nicht locker. Erneut war Bernardo Silva (48./60.) erfolgreich, diesmal mit einem Doppelpack. Kevin De Bruyne (85.) besorgte schließlich den Endstand für den überlegenen Meister, der es sich gegen die überforderten Gäste aus Watford sogar leisten konnte, seinen englischen Spitzenstürmer Raheem Sterling auf der Bank zu lassen. Auch DFB-Profi Ilkay Gündogan wurde geschont.

Durch den Sieg verkürzte Man City als Tabellenzweiter den Rückstand auf Spitzenreiter FC Liverpool auf zwei Punkte. Die Reds spielen erst am Sonntagnachmittag beim FC Chelsea.

Neuer Tabellendritter ist Leicester City nach einem 2:1 (0:1) gegen Tottenham Hotspur. Harry Kane (29.) hatte die Spurs zunächst in Führung geschossen. Ricardo Pereira (69.) und James Maddison (85.) drehten die Partie zugunsten des Fußballmeisters von 2016. Beiden Teams war zuvor jeweils ein Tor nach Videobeweis aberkannt worden.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Premier League Premier League
Anzeige

38. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool38323385:335299
    2Manchester CityManchester CityMan City382639102:356781
    3Manchester UnitedManchester UnitedManUtd381812866:363066
    4Chelsea FCChelsea FCChelsea382061269:541566
    5Leicester CityLeicester CityLeicester381881267:412662
    6Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham3816111161:471459
    7Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhampton381514951:401159
    8Arsenal FCArsenal FCArsenal3814141056:48856
    9Sheffield UnitedSheffield UnitedSheffield Utd3814121239:39054
    10Burnley FCBurnley FCBurnley381591443:50-754
    11Southampton FCSouthampton FCSouthampton381571651:60-952
    12Everton FCEverton FCEverton3813101544:56-1249
    13Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastle3811111638:58-2044
    14Crystal PalaceCrystal PalaceCr. Palace3811101731:50-1943
    15Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton389141539:54-1541
    16West Ham UnitedWest Ham UnitedWest Ham381091949:62-1339
    17Aston VillaAston VillaAston Villa38982141:67-2635
    18AFC BournemouthAFC BournemouthBournemouth38972240:65-2534
    19Watford FCWatford FCWatford388102036:64-2834
    20Norwich CityNorwich CityNorwich City38562726:75-4921
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Abstieg
    Anzeige