Anzeige

Hertha winken weitere 100 Millionen Euro dank Investor

20.09.2019 07:07
Hertha rechnet mit weiteren 100 Millionen Euro
© Matthias Kern, getty
Hertha rechnet mit weiteren 100 Millionen Euro

Hertha BSC rechnet mit weiteren 100 Millionen Euro von Investor Lars Windhorst noch in dieser Spielzeit. Nach den ersten 125 Millionen Euro seiner Firma Tennor, mit der zunächst auch Verbindlichkeiten abgelöst wurden, soll die zweite Tranche bald fließen.

"Zeitnah bedeutet für mich hier in der laufende Saison. Auch das laufende Jahr würde ich nicht ausschließen", sagte Finanz-Geschäftsführer Ingo Schiller in einem Interview der "Deutschen Presse-Agentur". In den nächsten Spielzeiten soll beim Berliner Fußball-Bundesligisten verstärkt in den Kader investiert werden, um den Abstand zu den deutschen Spitzenklubs zu verkürzen.

Unabhängig von der sportlichen Krise des Teams von Trainer Ante Covic, das als Tabellenschlusslicht am Samstag auf den SC Paderborn trifft, treiben die Hertha-Chefs das Wachstum voran.

Die derzeitigen 150 Millionen Umsatz pro Saison müssten relativ schnell gesteigert werden: "Absolut", sagte Schiller. "Wir haben uns schneller entwickelt als der Markt. Wir sind mit 20 Prozent im Jahr gewachsen, der Markt mit ungefähr zehn Prozent. Aber natürlich: Wir sind dem Wachstum sozusagen verpflichtet. Das ist unser Weg. Sonst hätte doch auch die wirtschaftliche Partnerschaft gar keinen Sinn gemacht."

Zur weiteren Entwicklung sei der geplante Neubau einer privat finanzierten, reinen Fußball-Arena unbedingt notwendig, betonte der Geschäftsführer. "Ich habe noch nie so viele Nachfragen von Finanzierungsinstituten, Banken sowie Versicherungen bekommen wie seit der Verkündung des Stadion-Bauplans", sagte Schiller. Es gebe "drei sehr konkrete Angebote aus Deutschland, Frankreich, England, die wir quasi ziehen könnten".

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach751115:6916
2VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg743010:4615
3Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern742120:81214
4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig742115:7814
4SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg742115:7814
6FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 04742114:7714
7Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen742112:8414
8Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund733119:11812
9Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt732211:10111
10Hertha BSCHertha BSCHertha BSC731312:12010
11Werder BremenWerder BremenSV Werder722312:16-48
121899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim72236:11-58
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0572057:17-106
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg71248:19-115
15Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf71159:14-54
161. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin71156:13-74
171. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln71155:16-114
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn70169:19-101
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige