Anzeige

FC Bayern vs. Belgrad: Noten und Einzelkritik

19.09.2019 08:28
Der FC Bayern besiegte Roter Stern Belgrad zum Auftakt der Champions League
© Sebastian Widmann, getty
Der FC Bayern besiegte Roter Stern Belgrad zum Auftakt der Champions League

Gelungener Auftakt! Am ersten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase besiegte der FC Bayern München den serbischen Vertreter Roter Stern Belgrad mit 3:0 (1:0). Trotz drückender Überlegenheit tat sich der deutsche Rekordmeister lange Zeit schwer und entschied die Partie erst in der Schlussphase. sport.de bewertet alle Münchner Akteure in der Einzelkritik.

Verzichten musste Trainer Niko Kovac lediglich auf zwei seiner Stars. Leon Goretzka fehlte aufgrund eines Blutergusses am Oberschenkel aus. David Alaba fällt mit einem am Samstag zugezogenen Muskelfaserriss zwei bis drei Wochen aus.

Die neu formierte Abwehrreihe mit Joshua Kimmich und Lucas Hernández auf den Außenbahnen agierte defensiv souverän und ließ die Serben bis auf wenige Ausnahmen nicht in die Gefahrenzone kommen.

>> FC Bayern vs. Belgrad: Noten und Einzelkritik <<

Zu überzeugen wussten Ivan Perisic und Philippe Coutinho. Beide Sommerneuzugänge rotierten im Vergleich zum Bundesliga-Spiel gegen RB Leipzig in die Startformation.

Wer glänzte noch gegen Roter Stern Belgrad? Und wer lieferte keine gute Leistung? Hier geht's zu den Noten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige