Anzeige

Greuther Fürth zieht Wiesbaden spät den Zahn

13.09.2019 20:31
Die Spieler der SpVgg Greuther Fürth feiern das Tor zum 1:1-Ausgleich
© Timm Schamberger
Die Spieler der SpVgg Greuther Fürth feiern das Tor zum 1:1-Ausgleich

Die SpVgg Greuther Fürth hat ihr Heimspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden glücklich gewonnen und ist auf Tabellenplatz drei der 2. Fußball-Bundesliga geklettert.

Die Franken machten am Freitagabend mit zwei späten Toren einen Rückstand wett und wurden beim 2:1 (0:0) gegen das Schlusslicht doch noch ihrer Favoritenrolle gerecht.

Der eingewechselte Daniel Keita-Ruel (80. Minute) und Julian Green mit einem Foulelfmeter in der Nachspielzeit (90.+1) drehten vor 8730 Zuschauern die Partie, nachdem Manuel Schäffler (46.) die Gäste in Führung gebracht hatte. Die Aufsteiger aus Wiesbaden müssen am Tabellenende damit weiter auf den ersten Saisonsieg warten.

In einer Partie auf mäßigem Niveau mit wenigen Chancen vergab Fürths Branimir Hrgota Augenblicke vor der Pause eine große Gelegenheit, als sein Schuss aus naher Distanz von Benedikt Röcker auf der Linie geklärt wurde.

14 Sekunden nach dem Seitenwechsel sorgte Schäffler für die Führung des SV. Es sah lange nach einer Überraschung aus, ehe Keita-Ruel und Green mit einem schmeichelhaften Strafstoß trafen.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Hamburger SVHamburger SVHamburger SV962121:71420
2VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart962115:9620
3Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld953120:11918
4Erzgebirge AueErzgebirge AueAue1053218:16218
5SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth1042411:14-314
6FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli934214:12213
71. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg1034318:18013
81. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim933315:13212
9SV SandhausenSV SandhausenSandhausen933310:10012
10Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruhe933313:15-212
11Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg932417:14311
12Hannover 96Hannover 96Hannover 96932410:14-411
13VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrück931510:9110
14Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden1023512:20-89
15VfL BochumVfL BochumBochum915316:19-38
16Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel922510:14-48
17SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt91539:13-48
18SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV Wehen921613:24-117
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige