Anzeige

Geldstrafen für HSV, Dresden und Heidenheim

12.09.2019 15:41
Dynamo Dresden wird zur Kasse gebeten
© Karina Hessland, getty
Dynamo Dresden wird zur Kasse gebeten

Die Zweitligisten Hamburger SV, Dynamo Dresden und 1. FC Heidenheim sind vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen Fehlverhaltens ihrer Fans mit Geldbußen bestraft worden.

Der HSV muss 13.800 zahlen, Dresden 4800 Euro und Heidenheim 3000 Euro. Die Urteile sind rechtskräftig.

Während des DFB-Pokalspiels beim Chemnitzer FC am 11. August wurden im Hamburger Zuschauerbereich insgesamt 22 pyrotechnische Gegenstände abgebrannt. Zudem wurde nach Spielende ein weiteres Bengalisches Feuer gezündet.

Zu Beginn des DFB-Pokalspiels beim TuS Dassendorf am 10. August in Zwickau zündeten Dresdner Zuschauer mindestens acht pyrotechnische Gegenstände. In der 72., 80. und 90. Minute des DFB-Pokalspiels beim SSV Ulm am 10. August wurden im Heidenheimer Zuschauerbereich fünf Bengalische Feuer abgebrannt.

Gegen Drittligist Carl Zeiss Jena wurde eine Geldstrafe von 3700 Euro wegen Fehlverhaltens der Anhänger verhängt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart642011:7414
2Hamburger SVHamburger SVHamburger SV541013:31013
3Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld633014:8612
4SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth63219:7211
5Erzgebirge AueErzgebirge AueAue63218:6211
6SV SandhausenSV SandhausenSandhausen63127:5210
7VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrück63039:549
8Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruhe630310:12-29
91. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim622211:928
101. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg62229:12-38
11Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg621312:937
12Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden61329:11-26
13SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt61326:9-36
14FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli51228:10-25
15Hannover 96Hannover 96Hannover 9661236:9-35
16Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel61235:10-55
17VfL BochumVfL BochumBochum603310:14-43
18SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV Wehen60157:18-111
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg

Videos

Anzeige