Anzeige

Interesse soll bereits hinterlegt sein

Macht Real Madrid Mbappé zum Rekord-Transfer?

10.09.2019 15:26
Real Madrid baggert wohl an PSG-Star Kylian Mbappé
© Lintao Zhang, getty
Real Madrid baggert wohl an PSG-Star Kylian Mbappé

In den vergangenen Wochen wurde Real Madrid immer wieder mit Neymar in Verbindung gebracht. Doch anstelle des Brasilianers könnte nun offenbar ein anderer Profi von Paris Saint-Germain in die spanische Hauptstadt wechseln.

Laut "Sport" plant Real Madrid einen Anlauf bei Kylian Mbappé. So soll Vereinspräsident Florentino Pérez die PSG-Verantwortlichen bereits darüber in Kenntnis gesetzt haben. Schon in der Vergangenheit wurde der Stürmer mit Real in Verbindung gebracht.

Allerdings müssten die Königlichen für Mbappé tief in die Tasche greifen. Schließlich ist der 20-Jährige noch bis 2022 an Paris gebunden. Möglicherweise könnte der PSG-Star die Rekord-Ablösesumme von Teamkollege Neymar brechen. Dieser wechselte 2017 für 222 Millionen vom FC Barcelona nach Frankreich.

Allerdings darf bezweifelt werden, dass Paris Saint-Germain Mbappé im kommenden Sommer ziehen lässt. Nachdem Neymar zuletzt öffentlich seinen Wechselwunsch äußerte, ist der Weltmeister von 2018 das Gesicht des Klubs. Abgänge von Neymar und Mbappé würden die hohen Ambitionen der Pariser zunichte machen.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ligue 1 Ligue 1
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Paris Saint-GermainParis Saint-GermainParis SG540111:2912
2OGC NizzaOGC NizzaOGC Nizza640210:8212
3Olympique MarseilleOlympique MarseilleMarseille63218:7111
4Stade RennesStade RennesRennes53116:3310
5FC NantesFC NantesFC Nantes63126:5110
6Girondins BordeauxGirondins BordeauxBordeaux62319:729
7Lille OSCLille OSCLille53027:529
8Angers SCOAngers SCOAngers53029:909
9Olympique LyonOlympique LyonLyon522112:488
10Stade ReimsStade ReimsStade Reims62224:228
11Nîmes OlympiqueNîmes OlympiqueNîmes Olympique62227:708
12Montpellier HSCMontpellier HSCMontpellier62225:508
13Toulouse FCToulouse FCToulouse62226:8-28
14Amiens SCAmiens SCAmiens62137:9-27
15Stade BrestStade BrestStade Brest61415:7-27
16RC StrasbourgRC StrasbourgRC Strasb.61325:7-26
17AS Saint-ÉtienneAS Saint-ÉtienneSaint-Étienne51225:8-35
18FC MetzFC MetzFC Metz61145:10-54
19AS MonacoAS MonacoAS Monaco60337:14-73
20Dijon FCODijon FCODijon FCO60152:9-71
  • Champions League
  • Champions League Quali.
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige