Anzeige

Erste Behandlungsphase abgeschlossen

Update zum Heilungsverlauf bei Leroy Sané

10.09.2019 14:20
Leroy Sané schuftet weiter in England an seinem Comeback
© Alexander Hassenstein, getty
Leroy Sané schuftet weiter in England an seinem Comeback

Drei Wochen schuftete Leroy Sané von Manchester City in Innsbruck an seinem Comeback nach seiner Knie-Operation. Nun ist die erste Behandlungsphase offenbar abgeschlossen, der Bayern-Flirt darf wieder nach England fliegen.

Wie die "Bild" berichtet, hat sich Sané am Montag der Abschlussuntersuchung von Spezialist Dr. Christian Fink, der ihn auch operiert hatte, unterzogen. Demnach verläuft die Heilung nach Plan. Der Nationalspieler könne sein Bein schon wieder mit bis zu 20 Kilogramm belasten und es ohne große Probleme im 90-Grad-Winkel beugen.

In Manchester angekommen, soll Sané seinen Reha-Plan noch einmal deutlich intensivieren. Schon in Innsbruck trainierte der 23-Jährige bis zu sechs Stunden am Tag. Der nächste Schritt ist wohl das Laufen ohne Krücken.

Während den ersten drei Reha-Wochen soll es bereits einen engen Austausch zwischen Dr. Fink, der medizinischen Abteilung von Sanés Arbeitgeber Manchester City, Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, dem Mannschaftsarzt des FC Bayern, und Jochen Hahne von der deutschen Nationalmannschaft gegeben haben. Daran soll sich auch nach dem Wechsel von Sanés Aufenthaltsort nichts ändern.

Der Flügelstürmer hatte sich seine schwere Verletzung im Community Shield gegen den FC Liverpool zugezogen. Angeblich war der Wechsel zum FC Bayern davor bereits auf der Zielgeraden. Im Winter will der Rekordmeister Medienberichten zufolge einen neuen Anlauf bei seinem Wunschspieler starten.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig541013:31013
2Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern532016:41211
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund531115:7810
4SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg531111:4710
5FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 04531110:5510
6Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach53117:5210
7Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen53118:7110
8VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg42207:348
9Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt52127:707
10Werder BremenWerder BremenSV Werder52038:12-46
11FC AugsburgFC AugsburgAugsburg51227:11-45
12Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf51137:9-24
131899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim41123:6-34
141. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin51135:10-54
15Hertha BSCHertha BSCHertha BSC51135:11-64
161. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln51044:11-73
171. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0551045:15-103
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn50146:14-81
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige