Anzeige

"Ich mag es, Verantwortung zu tragen"

Coman: "Dann wird der Star-Status automatisch kommen"

10.09.2019 09:12
Kingsley Coman sieht sich nicht als Star
© Alexander Hassenstein, getty
Kingsley Coman sieht sich nicht als Star

Beim FC Bayern München übernimmt Kingsley Coman nach dem Aus von Franck Ribéry und Arjen Robben mehr Verantwortung. Mit seiner neuen Rolle kommt der Franzose gut zurecht, als Star sieht er sich aber (noch) nicht.

"Es geht mir nicht um den Status. Ich will dem Team helfen und vor allem gewinnen", sagte Coman in einem Interview mit der französischen Zeitung "L'Équipe" und ergänzte: "Der Star-Status wird automatisch kommen, wenn ich regelmäßig spiele und dem Team helfe, zu gewinnen."

Coman sei allerdings nicht besonders heiß darauf, der gefeiertste Spieler zu sein. Der Flügelstürmer hat das Gefühl, dass seine Teamkollegen seit letzter Saison mehr von ihm verlangen.

"Während eines Spiels kam Thomas Müller auf mich zu und sagte: 'Du bist derjenige, der den Unterschied ausmachen muss'", erzählte Coman. "Ich mag es, Verantwortung zu tragen. Aber es ändert sich nicht wirklich etwas gegenüber dem letzten Jahr. Die Leute haben da schon viel von mir erwartet. Die Nachfolge von Franck und Arjen hatte bereits begonnen, ich fühlte mich schon sehr wichtig."

In dem Interview äußerte sich Coman auch zu seinen vielen Verletzungspausen. "Dadurch bin ich gereift", sagte der 23-Jährige: "Wenn man in seinem Krankenhausbett liegt, denkt man über alles nach. Ich war schon immer auf Fußball fokussiert, aber es gibt so viel Wichtigeres im Leben. Ich hatte viel Glück in meinem Leben. Ich brauchte diese Verletzungen, um mir das bewusst zu machen."

Außerdem seien der "Killerinstinkt" und die "Willenskraft" des französischen Nationalspielers nach den Verletzungen ausgeprägter.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig431010:3710
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund430113:589
3SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg430110:379
4Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern422012:488
5VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg42207:348
6FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0442118:447
7Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach42115:417
8Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen42116:7-17
9Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt42025:506
10Werder BremenWerder BremenSV Werder42028:9-16
11Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf41126:7-14
121. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin41125:8-34
131899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim41123:6-34
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg41126:10-44
151. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln41034:7-33
161. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0541034:13-93
17SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn40135:12-71
18Hertha BSCHertha BSCHertha BSC40133:10-71
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige