Anzeige

Kempf vergleicht VfB-Coach Walter mit Freiburgs Streich

04.09.2019 10:02
Marc-Oliver Kempf fühlt sich mit der Rolle als Kapitän wohl
© Christian Kaspar-Bartke, getty
Marc-Oliver Kempf fühlt sich mit der Rolle als Kapitän wohl

Tim Walter soll den VfB Stuttgart zurück in die Bundesliga führen. VfB-Kapitän Marc-Oliver Kempf ist von seinem neuen Trainer angetan und vergleicht ihn mit Christian Streich vom SC Freiburg.

"Es gibt nicht viele Typen wie ihn", sagte Kempf mit Blick auf Walter zur "Sport Bild" und ergänzte: "Ich bin da aber durch vier Jahre Freiburg einiges gewohnt: Tim Walter und Christian Streich sind beides keine, die mit dem Strom schwimmen - sie scheuen sich nicht davor anzuecken, wenn sie dafür ihre Meinung vertreten oder dem Team helfen können."

Für den Stuttgart-Trainer fand Kempf nur lobende Worte. "Offen, positiv, cool. Die Arbeit mit ihm macht Spaß, er kann aber auch mal einen härteren Ton wählen, wird aber nie persönlich. Für unsere Mannschaft ist er Gold wert", schwärmte der 24-Jährige.

Walter war auch derjenige, der Kempf zum neuen VfB-Kapitän beförderte. Mit seiner neuen Rolle kommt der U21-Europameister von 2017 gut zurecht. "Es gehört sicher zu den Anforderungen an einen Kapitän, auch mal laut zu sein. Viel mehr kann man jedoch durch seine Körpersprache und Herangehensweise bewirken. Ich will die anderen mitziehen", so der Innenverteidiger.

Kempf hat auch kein Problem damit, Routiniers wie Mario Gomez eine Ansage zu machen: "Auf dem Platz geht es nicht darum, wer was in seiner Karriere schon erlebt hat. Wenn Dinge angesprochen werden müssen, mache ich das - auch bei Mario." Gomez sei ohnehin ein "echter Teamplayer" und lasse "niemals den Nationalspieler raushängen", so der Kapitän.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart642011:7414
2Hamburger SVHamburger SVHamburger SV541013:31013
3Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld633014:8612
4SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth63219:7211
5Erzgebirge AueErzgebirge AueAue63218:6211
6SV SandhausenSV SandhausenSandhausen63127:5210
7VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrück63039:549
8Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruhe630310:12-29
91. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim622211:928
101. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg62229:12-38
11Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg621312:937
12Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden61329:11-26
13SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt61326:9-36
14FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli51228:10-25
15Hannover 96Hannover 96Hannover 9661236:9-35
16Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel61235:10-55
17VfL BochumVfL BochumBochum603310:14-43
18SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV Wehen60157:18-111
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg

Videos

Anzeige