Anzeige

Royal Intervention gewinnt Goldene Peitsche

25.08.2019 19:28
Stute Royal Intervention gewinnt Goldene Peitsche
© PIXATHLON/PIXATHLON/SID/
Stute Royal Intervention gewinnt Goldene Peitsche

Die drei Jahre alte Stute Royal Intervention mit dem französischen Jockey Gerald Mosse hat in Iffezheim das bedeutendste Kurzstreckenrennen des deutschen Galopp-Rennsports gewonnen.

In dem mit 70.000 Euro dotierten 1200-Meter-Lauf um die Goldene Peitsche setzte sich der aus England stammende 28:10-Mitfavorit mit einem Start-Ziel-Sieg vor Topfavorit Waldpfad mit Maxim Pecheur und Big Boots mit Marco Casamento (Italien) durch.

Royal Intervention wird vom Engländer Ed Walker trainiert, zu ihren Mitbesitzern zählt der Musical-Komponist Andrew Lloyd Webber. Jockey Mosse hatte das Rennen um die Goldene Peitsche schon im vergangenen Jahr im Sattel von Raven's Lady für sich entschieden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige