Anzeige

Steinmann stellt Langstrecken-Weltrekord auf

24.08.2019 12:40
Lotta Steinmann stellt einen Weltrekord auf
© D.H. Glaeßer/D.H. Glaeßer/D.H. Glaeßer/
Lotta Steinmann stellt einen Weltrekord auf

Nachwuchsschwimmerin Lotta Steinmann hat beim Marathonschwimmen Beltquerung einen Weltrekord aufgestellt. Die 19-Jährige legte die 21 km lange Strecke zwischen der deutschen Ostsee-Insel Fehmarn und der dänischen Insel Lolland in einer Zeit von 4:12 Stunden zurück.

Damit unterbot sie die alte Bestmarke des Schweizers Bruno Baumgartner aus dem Jahr 2012 um 46 Minuten.

Die Beltquerung gehört neben der Durchquerung des Ärmelkanals zu den härtesten Langstreckenschwimmen der Welt. Die Zukunft des 1998 erstmals ausgetragenen Rennens steht allerdings auf der Kippe. In den nächsten zehn Jahren soll ein Tunnel zwischen den Inseln erbaut werden, die Auswirkungen der Bauarbeiten auf weitere Veranstaltungen sind noch unklar.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige