Anzeige

Rückschlag für BVB-Leihgabe Schürrle

22.08.2019 22:54
Muss mit Spartak Moskau um die Europa-League-Teilnahme bangen: André Schürrle
© Alexander Stupnikov
Muss mit Spartak Moskau um die Europa-League-Teilnahme bangen: André Schürrle

BVB-Leihgabe André Schürrle droht mit Spartak Moskau die Europa-League-Gruppenphase zu verpassen. Der russische Klub verlor am Donnerstag das Playoff-Hinspiel bei Sporting Braga.

Schürrle, der in der dritten Qualifikationsrunde beim Weiterkommen noch ein Tor und eine Vorlage beigesteuert hatte, spielte 90 Minuten durch.

Der frühere Nationalspieler ist von Vizemeister Borussia Dortmund für eine Saison an Spartak ausgeliehen worden. Das Siegtor für Braga markierte Ricardo Horta in der 74. Minute.

Gut sieht es unterdessen für das niederländische Duo PSV Eindhoven und Feyenoord Rotterdam aus. Eindhoven bezwang Apollon Limassol mit 3:0, Feyenoord siegte ebenfalls 3:0 gegen Hapeol Be'er Sheva aus Israel.

Auch Celtic Glasgow darf nach einem 2:0 gegen AIK Stockholm auf die Teilnahme an der Europa-League-Gruppenphase hoffen. Selbiges gilt für Espanyol Barcelona (3:1 gegen Zorya Luhansk) und die Wolverhampton Wanderers, die den FC Turin in Italien mit 3:2 niederrangen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige