Anzeige

Löw: BVB "ernst zu nehmender Konkurrent für Bayern"

17.08.2019 13:20
Joachim Löw rechnet dem BVB Titelchancen zu
© Matthias Hangst, getty
Joachim Löw rechnet dem BVB Titelchancen zu

Joachim Löw plant trotz der schweren Verletzung fest mit Leroy Sané für die Fußball-EM 2020. "Für die EM wird es reichen", sagte der Bundestrainer bei "DAZN".

Der Kreuzbandriss des 23-Jährigen Anfang des Monats habe auch ihn hart getroffen. "Die Nachricht hat uns sehr traurig und sehr niedergeschlagen, als wir das gehört haben", sagte Löw. Für Sané sei die Blessur "zu einem sehr schlechten Zeitpunkt" gekommen.

Über den möglichen Wechsel Sanés von Manchester City zum FC Bayern wollte sich Löw nicht konkret äußern. Er kenne weder die genauen Pläne der Münchner noch die von Sané. Der Nationalspieler soll in Österreich am rechten Knie operiert werden.

Es wird mit einer Ausfallzeit von sechs bis sieben Monaten gerechnet. Die EM findet vom 12. Juni bis 12. Juli 2020 statt.

Löw äußerte sich außerdem zum Bundesliga-Titelkampf zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund. "Dortmund hat sich klasse verstärkt. Dortmund ist, glaube ich, ein ernst zu nehmender Konkurrent für die Bayern", sagte der 59-Jährige.

"Es ist positiv, dass Dortmund äußert, dass sie die Meisterschaft holen wollen", betonte der Weltmeister-Coach von 2014, der die Transferaktivitäten der Westfalen lobt: "Ich finde, sie haben sich wahnsinnig gut verstärkt. Mats Hummels ist überragend, Nico Schulz ist überragend, Hazard ist sehr gut, dazu noch Julian Brandt."

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige