Anzeige

FC Bayern ohne Perisic gegen Hertha BSC

13.08.2019 19:22
Perisic fehlt dem FC Bayern im ersten Saisonspiel
© Fred Lee, getty
Perisic fehlt dem FC Bayern im ersten Saisonspiel

Kaum da und schon gesperrt: Der FC Bayern München muss im ersten Spiel der neuen Bundesligasaison ohne Neuzugang Ivan Perisic auskommen.

Wie die Bundesliga auf ihrer offiziellen Homepage mitteilte, ist der Kroate am Freitag gegen Hertha BSC nicht spielberechtigt. Der Grund ist durchaus kurios.

Weil Perisic am letzten Spieltag der Serie-A-Saison 2018/19 seine fünfte Gelbe Karte sah, muss er seine Ein-Spiel-Sperre ligenübergreifend absitzen. Im zweiten Saisonspiel kann der Kroate aber wieder mitwirken.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

Anzeige