Anzeige

Mainz muss lange auf Stefan Bell verzichten

12.08.2019 16:17
Stefan Bell hat sich am Sprunggelenk verletzt
© PIXATHLON/PIXATHLON/SID/Christian Kolbert
Stefan Bell hat sich am Sprunggelenk verletzt

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 muss mehrere Monate ohne Innenverteidiger Stefan Bell auskommen.

Wie die Rheinhessen am Montag mitteilten, zog sich der 27-Jährige bei der Pokalpleite im Derby beim Drittligisten 1. FC Kaiserslautern (0:2) eine schwere Verletzung des rechten Sprunggelenks zu.

Details zu der Verletzung nannte Mainz nicht. Laut Klubangaben fällt Bell jedoch mindestens drei Monate aus.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige