powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

DBB-Team im ersten WM-Test ohne Schröder

09.08.2019 19:13
Dennis Schröder kann der Nationalmannschaft erst beim Supercup helfen
© unknown
Dennis Schröder kann der Nationalmannschaft erst beim Supercup helfen

Die deutschen Basketballer müssen ihren ersten WM-Test ohne Topstar Dennis Schröder bestreiten.

Der 25 Jahre alte NBA-Profi werde beim Duell mit Schweden am Sonntag in Trier fehlen und erst zum Supercup in Hamburg (16.-18. August) zum Team von Bundestrainer Henrik Rödl stoßen, teilte der Deutsche Basketball Bund am Freitagabend mit.

Schröder habe "wichtige persönliche Dinge in den USA zu erledigen", die länger als geplant dauern, begründete der Verband die Personalie.

Ursprünglich war der Spieler der Oklahoma City Thunder bereits am Donnerstag in Trier erwartet worden, noch am Donnerstag hatte Rödl dann den Freitag als geplanten Termin genannt.

"Wir freuen uns, dass Dennis nach Hamburg kommt und wir dann mit der kompletten Mannschaft in die ganz wichtigen Spiele beim Supercup gehen können", wurde der Coach nun zitiert. Ihm stehen damit für das erste von sieben Vorbereitungsspielen für die Weltmeisterschaft in China (31. August - 15. September) 15 Spieler zur Verfügung.