Anzeige

Thole/Wickler machen EM-Gruppensieg perfekt

08.08.2019 13:44
Das Duo Thole/Wickler steht im Achtelfinale
© PIXATHLON/PIXATHLON/SID/
Das Duo Thole/Wickler steht im Achtelfinale

Die Vizeweltmeister Julius Thole und Clemens Wickler haben sich bei der Beachvolleyball-EM in Moskau im Schnelldurchgang direkt für das Achtelfinale qualifiziert.

Das Duo vom Eimsbütteler TV bezwang die belgische Paarung Dries Koekelkoren/Tom van Walle ohne Mühe mit 2:0 (21:16, 21:17) und sicherte sich damit ungeschlagen den Gruppensieg.

Dadurch übersprangen die Weltranglistenneunten die erste K.o.-Runde und können für die Runde der letzten 16 planen, die am Freitag ausgespielt wird. Dort wartet dann ein Gruppenzweiter oder -dritter.

Am Mittwoch hatten sich Thole und Wickler ebenfalls mühelos mit 2:0 gegen Sergej Popov/Jaroslav Gordiejev aus der Ukraine durchgesetzt. Das erste Gruppenspiel ging kampflos an die beiden Hamburger, die Landsleute Alexander Walkenhorst und Sven Winter hatten wegen gesundheitlicher Probleme von Walkenhorst kurzfristig zurückgezogen.

Beachvolleyball-Olympiasiegerin Laura Ludwig und ihre Partnerin Margareta Kozuch haben die EM-Gruppenphase erfolgreich abgeschlossen. Der 2:0 (21:14, 21:18)-Erfolg gegen die Russinnen Anastasia Frolova/Alexandra Ganenko reichte allerdings nicht mehr zum Gruppensieg.

Ludwig/Kozuch hätten zum Abschluss der Gruppenphase einen noch deutlicheren Zweisatzsieg benötigt, um die Schweizerinnen Joana Heidrich/Anouk Verge-Depre noch vom Spitzenplatz zu verdrängen. Gegen die Eidgenössinnen hatten die Hamburgerinnen zum Auftakt klar verloren (0:2).

Als Zweiter ihrer Staffel müssen sie nun den Umweg über die erste K.o.Runde nehmen. Dort trifft das in dieser Saison neuformierte Duo am Freitagvormittag auf einen Gruppendritten, am gleichen Tag würde im Falle eines Sieges noch das Achtelfinale gegen einen Gruppensieger auf dem Programm stehen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige