Anzeige

Karlsruhe stürmt an die Tabellenspitze der 2. Liga

Doppelpacker Hofmann beschert KSC perfekten Start

03.08.2019 14:59
Hofmann war der Matchwinner für den KSC
© Andreas Schlichter, getty
Hofmann war der Matchwinner für den KSC

Für Aufsteiger Karlsruher SC ist der Traumstart, für Dynamo Dresden der Fehlstart in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga perfekt. Die Badener besiegten am zweiten Spieltag die Sachsen verdient mit 4:2 (1:1) und übernahmen mit sechs Punkten zunächst die Tabellenspitze. Dresden liegt mit null Punkten auf dem letzten Platz.

Ein Eigentor von Dresdens Mittelfeldspieler Dzenis Burnic (60.), der den Ball nach einer Hereingabe von Philipp Hofmann unglücklich berührte, Hofmann (67.) selbst und Manuel Stiefler (80.) sorgten nach der Pause für die Entscheidung. Moussa Koné (90.) verkürzte spät für Dynamo.

In einer turbulenten Nachspielzeit der ersten Hälfte hatte zunächst Sascha Horvath (45.+2) die Gäste mit einem Traumtor in Führung gebracht, Sekunden vor dem Pausenpfiff gelang Hofmann (45.+3) der Ausgleich für die Hausherren.

13.099 Zuschauer hatten in der 23. Minute bereits das vermeintliche 1:0 für den Gastgeber durch Lukas Grozurek bejubelt. Nach Videobeweis wurde der Treffer aber von Schiedsrichter Frank Willenborg wegen eines vorangegangenen Fouls von Daniel Gordon an Baris Atik zu Recht zurückgenommen.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart642011:7414
2Hamburger SVHamburger SVHamburger SV641113:5813
3Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld633014:8612
4SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth63219:7211
5Erzgebirge AueErzgebirge AueAue63218:6211
6SV SandhausenSV SandhausenSandhausen63127:5210
7VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrück63039:549
8Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruhe630310:12-29
91. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim622211:928
10FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli622210:1008
111. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg62229:12-38
12Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg621312:937
13Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden61329:11-26
14SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt61326:9-36
15Hannover 96Hannover 96Hannover 9661236:9-35
16Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel61235:10-55
17VfL BochumVfL BochumBochum603310:14-43
18SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV Wehen60157:18-111
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg

Videos

Anzeige