Anzeige

Deußer gewinnt Preis von NRW beim CHIO Aachen

19.07.2019 16:30
Daniel Deußer gewinnt mit seiner Stute Killer Queen
© PIXATHLON/PIXATHLON/SID/
Daniel Deußer gewinnt mit seiner Stute Killer Queen

Daniel Deußer hat beim CHIO in Aachen den Preis von Nordrhein-Westfalen gewonnen.

Auf der neunjährigen Stute Killer Queen blieb die Nummer vier der Springreiter-Weltrangliste vor 20.000 Zuschauern in beiden Umläufen fehlerfrei und siegte vor dem Belgier Olivier Philippaerts mit Cue Channa und der Portugiesin Luciana Diniz mit Vertigo du Desert.

Weltmeisterin Simone Blum wurde mit Cool Hill Vorletzte, dahinter bildete Christian Ahlmann mit Ciao Conni das Schlusslicht. 

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige