Anzeige

Coach forderte wohl Gladbach-Duo und Kroaten-Stars

Transferwünsche abgelehnt: Bayern hält Kovac klein

17.07.2019 17:29
Niko Kovac blitzte angeblich mit seinen Wünschen bei den Bossen des FC Bayern ab
© Alexander Hassenstein, getty
Niko Kovac blitzte angeblich mit seinen Wünschen bei den Bossen des FC Bayern ab

In diesem Sommer sind mit Lucas Hernández, Benjamin Pavard und Fiete Arp bislang drei Verstärkungen zum Kader des FC Bayern gestoßen, FCB-Coach Niko Kovac soll zudem gleich vier weitere Namen ins Spiel gebracht haben, blitzte aber wohl einmal mehr ab.

Kovac soll "intern angeregt" haben, dass sich der FC Bayern um seine Landsleute Mario Mandzukic (33, Juventus Turin), Ivan Perisic (30, Inter Mailand) sowie das Gladbach-Duo Denis Zakaria (22) und Florian Neuhaus (22) bemühen sollte. Seine Ideen fanden bei der Führungsriege des deutschen Rekordmeisters allerdings wenig Anklang, wie "Sport Bild" berichtet. 

Ein Umstand, der Parallelen zum vergangenen Sommer aufweist. Damals soll Kovac Präsident Uli Hoeneß, Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge und Co. den Kauf des Trios Luka Jovic, Ante Rebic (damals beide Eintracht Frankfurt) und Kevin Vogt (TSG Hoffenheim) nahegelegt haben, umgesetzt wurde keiner der Deals.

Dem Bericht zufolge hat Kovac seine "Rolle bei der Einkaufspolitik" daher hinterfragt und beschlossen, seine Wünsche ab diesem Sommer forscher zu kommunizieren. Gesagt, getan: Schon Ende Juni forderte der 47-Jährige im Gespräch mit dem "kicker" offen vier Neuverpflichtungen.


Mehr dazu: FC-Bayern-Coach Kovac stellt klar: "Vier Spieler brauchen wir noch"


"Niko macht sich Gedanken über die neue Saison, das ist doch normal. Wir als Klub müssen dabei immer schauen: Wie finanzieren wir unsere Planungen? Außerdem müssen wir entscheiden: Was brauchen wir aktuell, was entwickeln wir für die Zukunft?", reagierte Sportdirektor Hasan Salihamidzic gegenüber der "Sport Bild" wenig später betont gelassen. Auffallend ist vor allem die Formulierung "Wir als Klub". Eine klare Absage an Alleingänge von Kovac.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

Anzeige