Suche Heute Live
Bundesliga

Bei Schalke-Test: Chaoten verwüsten Stadion

10.07.2019 14:04
Das Stadion Niederrhein wurde verwüstet
© Friedemann Vogel, getty
Das Stadion Niederrhein wurde verwüstet

Am Rande des mühsamen Testspielsieges (3:1) des FC Schalke 04 gegen den Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen ist es zu Fehltritten einiger Fans gekommen.

Anhänger des Gastgebers haben offenbar das eigene Stadion verwüstet. In einem offenen Brief des Oberhausener Vorstandes wurde das Verhalten der Fans scharf kritisiert.

"Am Tag nach der Testspielbegegnung mit dem FC Schalke 04 mussten wir leider feststellen, dass die RevierKraft-Tribüne der Zerstörungswut einiger Vollidioten zum Opfer gefallen ist. Auch die dort für euch eingerichteten sanitären Anlagen sind davon betroffen. Beschmierte Tribünen-Zugänge, zerstörte Toilettensitze - hier hört der Spaß endgültig auf", heißt es in der Mitteilung.

Ermitteln will der Klub aber nicht gegen die eigenen Fans: "Es ist heutzutage ein Kinderspiel, diese Aufnahmen zu sichten und herauszufinden, wer sich hier vergriffen hat. Das ist aber nicht unser Bestreben. Wir wollen miteinander, statt gegeneinander arbeiten und hoffen, dass dies ein absoluter Ausrutscher war!"

Schalke setzte sich in dem Testspiel nach Toren von Rabbi Matondo (13.) und Ahmed Kutucu (46. und 87.) durch. Christian März verkürzte zwischenzeitlich für den Viertligisten (78.).


Mehr dazu: Schalke müht sich bei Wagners Debüt zum Sieg


 

 

8. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
30.09.2022 20:30
FC Bayern München
FC Bayern
0
FC Bayern München
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
01.10.2022 15:30
RB Leipzig
RB Leipzig
0
RB Leipzig
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
0
SC Freiburg
SC Freiburg
0
SC Freiburg
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
0
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
01.10.2022 18:30
SV Werder Bremen
SV Werder
0
SV Werder Bremen
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
0
02.10.2022 15:30
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Hertha BSC
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
02.10.2022 17:30
FC Schalke 04
Schalke 04
0
FC Schalke 04
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin752015:41117
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund75029:7215
    3SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg742110:5514
    41899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim741212:7513
    5FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern733119:61312
    6Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach733110:5512
    7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt732214:13111
    81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0573227:10-311
    91. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln724111:8310
    10SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder723213:1219
    11FC AugsburgFC AugsburgAugsburg73045:10-59
    12RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig72239:12-38
    13Hertha BSCHertha BSCHertha BSC71337:9-26
    14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0471338:14-66
    15Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen71249:12-35
    16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart70527:10-35
    17VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg71245:12-75
    18VfL BochumVfL BochumBochum70165:19-141
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    11. FC Union BerlinSheraldo Becker06
    2SV Werder BremenNiclas Füllkrug25
    3Eintracht FrankfurtDaichi Kamada04
    FC Bayern MünchenJamal Musiala04
    RB LeipzigChristopher Nkunku14