Anzeige

Werder zieht bei Blitzturnier den Kürzeren

07.07.2019 15:05
Werder Bremen verlor 0:3 gegen Turniersieger Karlsruhe
© Daniel Kopatsch, getty
Werder Bremen verlor 0:3 gegen Turniersieger Karlsruhe

Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat bei einem Blitzturnier mit Zweitliga-Aufsteiger Karlsruher SC und dem österreichischen Erstliga-Neuling WSG Tirol den Gesamtsieg verpasst.

Zunächst setzten sich die Hanseaten dank eines Treffers von Yuya Osako gegen Tirol 1:0 (0:0) durch, gegen den KSC kassierte eine verstärkte U23 der Bremer eine 0:3 (0:3)-Niederlage. 

"Auch das zweite Spiel hat Erkenntnisse geliefert. Nicht unbedingt auf mannschaftlicher, sondern eher auf individueller Ebene", so Kohfeldt hinterher.

Gespielt wurde in Zell am Ziller/Österreich über jeweils 2x25 Minuten. Karlsruhe gewann gegen Tirol 2:0 (1:0) und feierte damit den Turniersieg.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige