Anzeige

Norwich-Coach schwärmt von Fährmann: "Richtige Wahl"

06.07.2019 11:16
Ralf Fährmann wechselt für ein Jahr vom FC Schalke 04 nach Norwich
© Sebastian Widmann, getty
Ralf Fährmann wechselt für ein Jahr vom FC Schalke 04 nach Norwich

Für mindestens eins Jahr wird Torhüter Ralf Fährmann den FC Schalke verlassen und bei Premier-League-Aufsteiger Norwich City zwischen den Pfosten stehen. Daniel Farke, Coach der "Kanarienvögel", ist überzeugt davon, dass seinem Klub mit dem Transfer ein echter Coup gelungen ist.

"Es war wichtig, dass wir einen weiteren Torhüter bekommen. Unser Ziel war es, den besten Torhüter, den wir wir bekommen können, zu holen. Wir sind überzeugt davon, dass Ralf die absolut richtige Wahl ist", schwärmte der ehemalige BVB-Reserve-Trainer Daniel Farke vom Neuzugang aus Gelsenkirchen.

"Er ist ein sehr erfahrener Spieler, hat auf einem Top-Level gespielt und viele Einsätze in der Champions League und Bundesliga. Er hat einen unglaublichen Charakter, arbeitet hart und ist ein netter Kerl", adelte der Norwich-Coach die Schalke-Leihgabe. 


Mehr dazu: Schalke gibt Fährmann ab - Ersatz schon da

Dass bei der Verpflichtung von Fährmann nicht nur dessen sportliche Qualitäten eine Rolle gespielt haben, unterstrich Farke ebenfalls: "Wir sind wahnsinnig vorsichtig, wenn wir neue Spieler verpflichten. Es geht uns nicht nur um ihre Qualität als Spieler, sondern auch um ihre Persönlichkeit. Wir alle haben das Gefühl, dass er perfekt in unsere Mannschaft passt."


 

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

Anzeige