Anzeige

Baskets Oldenburg müssen MVP Cummings ziehen lassen

28.06.2019 10:52
William Cummings verlässt nach nur einer Saison Oldenburg wieder
© dpa
William Cummings verlässt nach nur einer Saison Oldenburg wieder

Die EWE Baskets Oldenburg müssen in der kommenden Bundesliga-Saison ohne Will Cummings auskommen.

Der in der vergangenen Basketball-Spielzeit zum besten Spieler gewählte US-Amerikaner zog eine Vertragsoption und sucht nach Klub-Angaben nach einem Jahr in Oldenburg eine neue Herausforderung. Wohin der Spielmacher wechseln wird, ist nicht bekannt.

"Will hat herausragende Leistungen auf das Parkett gebracht und sein Können in den Dienst der Mannschaft gestellt. Damit hat er sich den nächsten Schritt in seiner Karriere verdient", sagte Baskets Sportdirektor Srdjan Klaric.

Cummings war in der abgelaufenen Saison mit durchschnittlich 21,3 Punkten pro Spiel treffsicherster Liga-Schütze. Die Niedersachsen führte er ins Playoff-Halbfinale.

Auch Haris Hujic wird Oldenburg verlassen und zu den Rostock Seawolves aus der zweitklassigen ProA wechseln.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige