Anzeige

Holstein Kiel verkündet zehnten Neuzugang

27.06.2019 11:08
David Atanga war letzte Saison an Greuther Fürth ausgeliehen
© Alexander Hassenstein, getty
David Atanga war letzte Saison an Greuther Fürth ausgeliehen

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat mit Mittelfeldspieler David Atanga bereits den zehnten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet.

Der 22 Jahre alte Ghanaer wechselt von RB Salzburg zu den Norddeutschen und erhält einen Vertrag bis Sommer 2022. Das gaben die Störche am Donnerstag bekannt. In der Vorsaison war der Linksfuß an die SpVgg Greuther Fürth ausgeliehen.

"Mit David Atanga konnten wir einen extrem schnellen und beweglichen Flügelspieler für uns gewinnen, der auf beiden Außenbahnen einsetzbar ist", sagte Kiels Sportchef Fabian Wohlgemuth: "Zudem ist er dribbelstark, bringt ein hohes Spielverständnis und einen gewissen Spielwitz mit."

"Kiel ist eine spielstarke und offensiv ausgerichtete Mannschaft, in der meine Stärken sehr gut zum Tragen kommen. Ich freue mich sehr, nun Teil dieses Vereins zu sein. Mein Ziel ist es, mich schnell zu integrieren und der Mannschaft zu helfen, die Spielidee von Trainer André Schubert mit Leben zu füllen", ergänzte Atanga.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige
Anzeige